Bilder wiederherstellen mit Wondershare Photo Recovery

Es ist sicher jedem schon mal passiert. Durch eine Unachtsamkeit wurden Fotos gelöscht, die man eigentlich gern behalten hätte. Doch zum Glück gibt es die Möglichkeit verlorene Fotos, Videos oder Musik zu finden und auch wiederherzustellen.

Ein sehr gutes Programm für diesen Rettungsfall ist Wondershare Photo Recovery. Die Software gibt es für Windows und den Mac.

Fotos, Videos oder Musik wiederherstellen

Wondershare Photo Recovery

Die Bedienung von Wondershare Photo Recovery ist sehr einfach. Nach der Installation und der Registrierung ist das Programm sofort einsatzbereit. Die Bedienung ist sehr einfach und das liegt nicht nur an der deutschsprachigen Oberfläche.

Die einzigen beiden Einstellungen die man tätigen muss: das Laufwerk auswählen auf dem nach den verlorenen Bildern und Videos suchen will und die Dateitypen. Was soll man schließlich nach Videos mit suchen, wenn man nur Bilder finden möchte.

Gelöschte Bilder finden

Nachdem man die Suche eingegrenzt hat, kann auch schon der Suchlauf starten. Es ist durchaus erstaunlich, was von dem Programm noch gefunden wird. Je nach Größe des Laufwerks dauert der Suchlauf natürlich seine Zeit. Neben Festplatten kann Wondershare Photo Recovery auch USB-Speichermedien oder Speicherkarten durchsuchen.

Ist der Suchlauf abgeschlossen, bekommt man die gefundenen Dateien, hier in meinem Fall die gelöschten Bilder, mit Vorschaubild angezeigt. Dabei werden die Bilder, je nach Dateiformat, in verschiedene Kategorien einsortiert.

Bilder wiederherstellen mit Wondershare Photo Recovery

Im nächsten Schritt wählt man einfach das Bild oder die Bilder aus, die man wiederherstellen möchte, aktiviert die entsprechenden Kontrollkästchen und startet die Wiederherstellung über den entsprechenden Button. Einfacher geht es wohl nicht.

Funktionen in der Übersicht:

  • Wiederherstellung von gelöschten Fotos, Videos und Musik
  • Unterstützung aller gängigen Datenformate inkl. RAW Files
  • Wiederherstellung der Fotos und Daten in voller Qualität
  • Wiederherstellung von PC, USB Stick, externen Laufwerken, Digitalkameras oder sonstigen Speichergeräten
  • Datenrettung sogar bei Formatierung des Datenträgers, Virenbefall oder Software-Crash
  • Vorschaufunktion auf die wiederherzustellenden Daten
  • 3-Schritt-Assistent zur einfachen Bedienung

Die Ergebnisse waren hier beim Testlauf durchaus sehr überzeugend. Allerdings muss man sagen, dass es sich bei Wondershare Photo Recovery um ein kostenpflichtiges Programm handelt. Aber mit 34,99 Euro reißt das Programm keine zu große Lücke in die Geldbörse.

Zum Ausprobieren vor dem Kauf steht auch eine kostenlose Testversion zum Download zur Verfügung, die aber natürlich eingeschränkt ist.