Die Mobilitäts-App Urbi gewinnt den “Show Your App Award 2016”

Die Mobilitäts-App Urbi gewinnt den “Show Your App Award 2016”

Urbi, die Mobilitäts-App für alle wichtigen urbanen Shared Mobility Systeme, wurde mit dem 3. Platz der „besten Apps“ beim 6. „Show Your App Award 2016“ in München ausgezeichnet. Damit ist die App einer von acht Gewinnern insgesamt. Beurteilt wurden die Apps mit einem Punktesystem nach den Kriterien Design, Funktionalität und Preis-Leistungs-Verhältnis.

Überzeugt hat die Jury aus Medien- und Industrie-Machern besonders der Mehrwert der App für die User und die gute Umsetzung der App, die es Reisenden erlaubt, lokale Shared Mobility Systeme zu suchen, zu vergleichen und zu buchen. „Uns hat besonders der Nutzwert von Urbi für den Anwender überzeugt: Die App bündelt alle Carsharing-Dienste in einer App und hat ein gut durchdachtes, intutives User-Interface“, sagt Jury-Mitglied Canio Martino, Geschäftsführer der new media solutions group.

Screenshot der Mobilitäts-App Urbi

Urbi aggregiert und vergleicht Sharing-Provider für Autos, Motorräder, Fahrräder sowie auch Dienste wie Taxis und Uber. Die App ermöglicht es, in Echtzeit die verschiedenen Reise-Optionen in einer Stadt zu finden und die ideale – sprich schnellste, komfortabelste oder günstigste – Reiseoption in der Stadt zu finden. Die App ist derzeit sowohl in allen größeren Städten Deutschlands und Italiens als auch in Metropolen wie Kopenhagen, Amsterdam, Wien, Madrid und in weiteren Städten verfügbar.

Zukünftig will Urbi in mehr Städte und Länder expandieren und weitere Sharing-Provider einbinden, so dass sich Reisende überall mit nur einer App bewegen können, ohne sich für einzelne Dienste registrieren zu müssen.

Insgesamt wurden 65 Apps in fünf verschiedenen Kategorien eingereicht. Die Gewinner wurden am Abend des 2. Februar im Rahmen des App Days und der LOCA-Conference in München auf der LOCA Night bekannt gegeben.

Im Februar 2015 wurde Urbi bereits im Rahmen des „SpeedUp! – Fi-ware accelerator“-Programms als beste App unter 741 Startups und 16 Acceleratoren in den Kategorien „Bestes Business Potential“ und „Fi-Ware-Technologie“ ausgewählt.

Urbi gibt es für Smartphones, Tablets und Apple Watch und kann im App Store und bei Google Play kostenlos heruntergeladen werden.

Mehr Informationen unter: www.urbi.co

Urbi
Urbi ist eine Marke der neuen Schweizer Firma URBANnext SA, an der lastminute.com group als Mehrheitsaktionär beteiligt ist. Das Projekt wurde im Jahr 2014 von den Computer-Experten Emiliano Saurin und Serena Schimd gelauncht, die sich ohne eigenes Auto und mit allen verfügbaren Mobilitätsdiensten besser in der Stadt fortbewegen wollten. Dank gemeinsam genutzter Fahrzeuge wird urbane Mobilität zwar komfortabler, wichtig ist es dabei aber, mit einem einzigen Tool  wie Urbi einfach und in Echtzeit verschiedene Reise-Optionen zu vergleichen, um  die idealste – sprich schnellste, komfortabelste oder günstigste Reiseoption zu finden.

lastminute.com
lastminute.com ist Teil der lastminute.com group, marktführend in der europäischen Online-Reise- und Freizeitindustrie. Kunden finden im Portfolio bekannte Marken wie lastminute.com, Bravofly, Rumbo, Volagratis und Jetcost. Kunden können Flüge, Hotels, Ferien, Kreuzfahrten und Mietautos suchen, buchen und organisieren und aus weiteren Reise- und Freizeitangeboten auswählen. Jedes Jahr buchen zehn Millionen Kunden aus über 35 Ländern via Websites und Mobile Apps in 15 Sprachen ihre Ferien und Freizeitaktivitäten.



Weitere interessante Artikel:


Nichts mehr verpassen? Dann folge mir bei Google+, Twitter oder per RSS Feed!