MyWiFi-App von Sitecom jetzt auch für iOS-Smartphones und -Tablet

Von Dirk | 15. Juli 2014

Sitecom verkündete heute die Verfügbarkeit der kostenlosen MyWiFi-App im App Store. Die App bietet iPhone- und iPad-Benutzern einfachen, intuitiven Zugriff auf die beliebtesten Funktionen ihrer Sitecom Router und Modemrouter der X-Series 3.0. Mit der neuen MyWiFi-App können Benutzer ihr WLAN und die Funktionen ihres Sitecom (Modem-) Routers über ihr Smartphone oder -Tablet steuern.

Gemäß dem Ansatz von Sitecom, Heimnetzwerke einfach und für jeden nutzbar zu machen, bietet die bedienfreundliche, intuitive Benutzeroberfläche der App Zugriff auf die beliebtesten und für viele Benutzer nützlichsten Funktionen des Routers. Vom Ändern von WLAN-Namen und -Kennwörtern über Updates der Router-Firmware bis hin zu verschiedenen zusätzlichen Funktionen wie Einstellungen für Gastnetzwerke oder USB-Anschlüsse: Im Basismodus der MyWiFi-App liegt der Schwerpunkt auf einfacher Bedienung und modernem Design.

Benutzer, die mit den erweiterten Routerfunktionen vertraut sind, können alternativ den Expertenmodus wählen. Dieser bietet Zugriff auf alle Einstellungen und Funktionen, die auch auf der browserbasierten Weboberfläche (GUI) verfügbar sind. Nachdem die Android-Version der MyWiFi-App von Sitecom bereits seit einigen Wochen im Google Play Store erhältlich ist, steht nun auch die iOS-Version im App Store bereit.

MyWiFi App von Sitecom

MyWiFi bietet folgende Funktionen:

  • WLAN-Einstellungen: Benutzer können das WLAN-Signal und die WLAN-Sicherheit ganz einfach über die App ein- und ausschalten und WLAN-Namen und -Kennwörter ändern.
  • Gastnetzwerkeinstellungen: Es lassen sich problemlos Gastnetzwerke mit individuellen Namen und Kennwörtern einrichten, um Besuchern sicheren Internetzugriff zu bieten, ohne das gesamte Netzwerk freizugeben.
  • WLAN-Kennwörter weitergeben: Benutzer können ihre WLAN- und Gastnetzwerk-Kennwörter ganz einfach mit Freunden und Verwandten teilen, indem sie entsprechende eindeutige QR-Codes erstellen.
  • Firmware-Updates: Benutzer können nach Firmware-Updates suchen, den (Modem-) Router sofort aktualisieren und Push-Benachrichtigungen aktivieren, um über neue Aktualisierungen informiert zu werden.
  • Anmelde-Kennwort ändern und neu starten: Das Anmelde-Kennwort ist der Schlüssel zum Router und daher äußerst wichtig. Ab sofort können Benutzer es ganz einfach regelmäßig aktualisieren. Auch ein Neustart des Routers kann über die App durchgeführt werden.
  • Verbindungsstatus: Benutzer können einfache Netzwerkdiagnosen durchführen, um zu prüfen, ob ihr (Modem-) Router mit dem Internet verbunden ist, und Informationen wie den Produktcode und -namen, die Firmware-Version und die Betriebszeit aufrufen.
  • USB-Einstellungen: Mit der MyWiFi-App können Benutzer problemlos zwischen dem Net-USB-Modus zur Verwendung des USB-Anschlusses als virtuellen USB-Anschluss für einen der Computer im Netzwerk und dem Samba Server-Modus zur Freigabe von Dateien wechseln.
  • Sitecom Cloud Security: Benutzer können die verschiedenen Funktionen wie Virenschutz, Phishing-Schutz, URL-Blocker, Exploit-Schutz, Werbe-Blocker und die Do-Not-Track-Funktion aktivieren und deaktivieren.
  • Einrichtungsassistent für Modemrouter: Keine Installations-CD erforderlich: Benutzer können den Einrichtungsassistenten jetzt über die App aufrufen und die Internetverbindung so in wenigen einfachen Schritten von ihrem Smartphone oder Tablet aus einrichten.

Die App ist mit iPhones, iPods und iPads mit iOS 7 oder höher verfügbar und kann ab sofort aus dem Apple App Store. heruntergeladen werden. Während die Modemrouter der X-Series 3.0 von Sitecom die App ab Werk unterstützen, muss bei den Routern der X-Series 3.0 die neueste Firmware installiert werden. Die Firmware kann auf der Website von Sitecom heruntergeladen werde.

Die Kompatibilität kann hier überprüft werden: sitecom.com/de/mywifi/349

[via Pressemeldung]


Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *