WhatsApp für Android Version 2.11.399 zum Download

Der beliebte Messenger WhatsApp hat in seiner Android-Version ganz aktuell ein Update spendiert bekommen und steht nun in der Version 2.11.399 zum kostenlosen Download zur Verfügung. In erster Linie wurden natürlich Fehler korrigiert und Probleme behoben.

Doch auch etwas Neues gibt es in der aktuellen Version: Es lassen sich nun Bilder und Videos beschriften.

WhatsApp für Android mit Update auf Version 2.11.399

WhatsApp Logo

WhatsApp Messenger ist ein Smartphone-Messenger und für Android, BlackBerry, iPhone, Windows Phone und Nokia Telefone verfügbar. WhatsApp verwendet dein 3G oder WLAN (wenn verfügbar), damit du mit Freunden und Familie Nachrichten senden kannst. Steige von SMS auf WhatsApp um, um Nachrichten, Bilder, Sprach- und Video-Nachrichten mit anderen WhatsApp-Benutzern kostenfrei auszutauschen. Das erste Jahr ist KOSTENLOS! (0,99 US-Dollar pro Jahr danach)

Die wichtigsten Vorteile des Messengers WhatsApp

  • KEINE VERSTECKTEN KOSTEN: Sobald du und deine Freunde die Anwendung herunterladen, kannst du unbegrenzt chatten. Sende kostenlos eine Million Nachrichten pro Tag an deine Freunde! WhatsApp nutzt deine Internet-Verbindung: 3G/EDGE oder Wi-Fi, wenn verfügbar.
  • MULTIMEDIA: Sende Videos, Bilder und Sprachnachrichten an deine Freunde und Kontakte.
  • GRUPPENCHAT: Genieße Gruppengespräche mit deinen Kontakten.
  • KEINE INTERNATIONALEN GEBÜHREN: So, wie es keine zusätzlichen Kosten für den internationalen E-Mail-Versand gibt, sind auch internationale WhatsApp-Nachrichten kostenlos. Chatte mit deinen Freunden auf der ganzen Welt, so lange auch bei ihnen WhatsApp Messenger installiert ist und vermeide die lästigen SMS-Kosten.
  • SAG NEIN ZU PINS UND BENUTZERNAMEN: Warum sich überhaupt noch die Mühe machen, sich eine weitere PIN oder einen Benutzernamen zu merken? WhatsApp verwendet – genau wie SMS – deine Telefonnummer und bezieht sich auf dein vorhandenes Telefonbuch.
  • KEINE AN- UND ABMELDUNG: Du brauchst nicht mehr daran zu denken, ob du dich an einem anderem Computer oder Gerät abgemeldet hast. Dank Push-Nachrichten ist WhatsApp IMMER aktiv und IMMER verbunden.
  • KEIN EXTRA-HINZUFÜGEN VON FREUNDEN: Dein Telefonbuch wird verwendet, um automatisch eine Verbindung mit deinen Kontakten herzustellen. Deine Freunde, die bereits über WhatsApp Messenger verfügen, werden automatisch unter Favoriten angezeigt.
  • OFFLINE-NACHRICHTEN: Selbst wenn du deine Push-Nachrichten verpasst oder dein Telefon ausschaltest, werden deine WhatsApp-Nachrichten offline gespeichert, bis du sie bei der nächsten Anwendung abrufst.
  • UND VIELES MEHR: Standort und Orte mitteilen, Visitenkarten austauschen, Hintergrund festlegen, benutzerdefinierten Nachrichtenton wählen, Landscape-Modus-Unterstützung, Zeitstempel bei Nachrichten, Chat-Verlauf an E-Mail-Adresse senden, Broadcast Nachrichten (auch mit Medien) an mehrere Kontakte gleichzeitig versenden, und vieles, vieles mehr!

WhatsApp Screenshot Android-Version

Was ist neu in WhatsApp für Android Version 2.11.399?

  • Beschriftung für Bilder und Videos
  • verschiedene Bug Fixes und Verbesserungen

Um WhatsApp nutzen zu können, wird natürlich ein Smartphone mit Android benötigt. Allerdings sollte auf dem Smartphone mindestens Android in der Version 2.1 oder höher installiert sein.

Der Messenger kann kostenlos über Google Play heruntergeladen und genutzt werden.



Dir gefällt dieser Artikel? Abonniere unseren Newsletter



Das könnte Dich auch interessieren


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>