Klick-Management: Herr des Wetters – Die verborgene Welt

In Herr des Wetters – Die verborgene Welt geht es darum, eine Insel vom Bösen zu befreien. Und da es sich bei dem Spiel aus dem Hause Purple Hills um ein PC-Game aus dem Genre Klick-Management handelt, hat man für die einzelnen Level meist wenig Zeit.

Je schneller man die einzelnen Level löst, desto größer fallen die Belohnungen aus, die man erhält.

Herr des Wetters – Die verborgene Welt

Klick-Management: Herr des Wetters - Die verborgene Welt

Im Spiel erkundet man ein lange vergessenes Land und muss dieses natürlich nach und nach wieder aufbauen. Dazu muss man Wege frei machen, für Baumaterial sorgen und natürlich sein Arbeiter mit Nahrung versorgen. Dafür steht auch das Wetter zur Verfügung. So kann man es z.b. regnen lassen, um die Nahrung auf den Feldern zum Wachsen zu bringen.

Ohne den Einsatz der Elemente kommt man im Spiel nicht weit. Doch nicht nur der Wiederaufbau der Dörfer hat Priorität, natürlich gibt es auch Bösewichter in Form von Oger, Golems und Yeti.

Witzige Grafik in Herr des Wetters – Die verborgene Welt

Die verschiedenen Landschaften in PC-Spiel sind witzig gestaltet und erinnern an die frühen Siedler. Natürlich muss man hier sagen, dass die Grafik mit aktuellen High-End spielen nicht mithalten kann. Aber das ist ja auch nicht das Ziel von Purple Hills.

Herr des Wetters – Die verborgene Welt bietet Spiel-Spaß auf 50 Level, die sich in 5 verschiedenen Gegenden abspielen. Dabei macht man auch den technologischen Fortschritt mit. 5 Wetterarten gilt es zu beherrschen und für die eigenen Ziele einzusetzen. Und mit ein wenig Glück und strategischem Denken befreit man am Ende die Insel vom Bösen.

Technische Anforderungen von Herr des Wetters – Die verborgene Welt

Wie bereits erwähnt, kann die Grafik nicht mit den aktuellen Highlights aus der Spielewelt mithalten. Dafür sind die technischen Anforderungen am so, dass dieses Spiel auf nahezu jede Rechner problemlos laufen kann. Und das ist ja wichtig, denn nichts ist ärgerlicher als ein ruckelndes oder ständig abstürzendes PC-Spiel.

Hier die Anforderungen im Überblick:

  • Windows XP, Windows Vista, Windows 7 oder Windows 8
  • 1.5 GHz Prozessor
  • 512 MB RAM
  • 3D-Grafikkarte
  • DirectX 9.0 oder höher

Also wieder nichts, womit ein halbwegs aktueller Rechner nicht dienen kann. Dem Spaß mit Herr des Wetters – Die verborgene Welt steht also nichts im Weg.

Zusammenfassung und Fazit

Wer Spiele aus dem Bereich Klick-Management mag, der erhält mit Herr des Wetters – Die verborgene Welt ein Spiel das 100% Spaßfaktor garantiert. Witzig gestaltete Level und Figuren, eine interaktive Einleitung und 50 Level die es zu lösen gilt. Genau die richtige Mischung für ein Spielchen zwischendurch.

Das Spiel gibt es als Download oder als Box zum Versand für 9,99 Euro (zzgl. Versandgebühren). Wer das Spiel zunächst mal testen möchte, für den steht auf der Webseite des Herstellers eine kostenlose Testversion zum Download zur Verfügung. Und die 30 Minuten reichen nicht, um das Spiel durchzuspielen.Klick-Management: Herr des Wetters - Die verborgene Welt