Powerbird – Die Softwarelösung für den Elektrobetrieb?

Powerbird – Die Softwarelösung für den Elektrobetrieb?

Powerbird ist eine Handwerkssoftware für den engagierten Elektrohandwerker, Haus und Gebäudetechnikbetriebe, die Lösungen in den Bereichen Sanitär, Heizung, Lüftung und Klima für den Nutzer bereitstellt. Der Hersteller wirbt in diesem Zusammenhang mit einer einfachen Handhabung und einer hohen Leistungsfähigkeit der Anwendung.

Demnach erledigt Powerbird effektiv organisatorische Dinge im Betrieb und passt sich dabei genau den Bedürfnissen des Nutzers an, sodass Aufgaben zeitsparend und schnell geschafft werden können. So hilft die Software bei der Angebotserstellung, den betrieblichen Preisanfragen und der Verwaltung von Kunden und Mitarbeitern.

Auf Wunsch wird dem Nutzer eine Kalkulationssoftware bereitgestellt, Statistiken und Übersichten schaffen Informationen, welche auf einen Blick zu erfassen sind, und weitere Features helfen bei der Unternehmensplanung. Diese und weitere komplexe Optionen sollen eine optimale Organisation in der Firma sicherstellen.

Screenshot Powerbird Handwerkssoftware

Features für eine gute Organisation

Ziel soll es sein, den Elektro- und Haustechnikbetrieb noch wirtschaftlicher zu gestalten. Um dieses Ziel zu erreichen, hat der Hersteller eine ganze Reihe an Funktionen in Powerbird integriert, sodass die Software Modul für Modul mit den Anforderungen des Nutzers wachsen kann. Hier übernimmt das Programm im Bereich Kunden Angebote, Aufträge, Lieferungen und Rechnungen, stellt Statistiken zu Abschlagszahlungen, Preisdiskussionen und Sonderpreisvereinigungen auf oder kümmert sich um Angelegenheiten, wie Marketing und den Schriftverkehr.

Im Bereich der Mitarbeiter kann die Software die Termin-, Urlaubs- und Einsatzplanung übernehmen und im Bereich Verwaltung gegebenenfalls Nachkalkulationen vornehmen oder Wartungsverträge abwickeln. Zusätzliche Features, wie der Mobile Monteur oder die mobile Zeiterfassung bieten Kunden zudem einige organisationserleichternde Funktionen. Eine vollständige Funktionsübersicht vom Programm ist in diesem Zusammenhang auf Powerbird.de einzusehen.

Das Besondere der Anwendung

Powerbird schafft es als Software speziell für Haus- und Elektrotechnik professionelles Grundlagenwissen zu vermitteln. Hierbei wirbt der Hersteller mit einem schnellen Einstieg in das Programm und simplen Anwendungsmöglichkeiten. Desweiteren soll eine zuverlässige Finanzübersicht geschaffen werden, die eine Zeitersparnis mit sich bringt und durch zahlreiche Anwendungsfunktionen in der Lage ist, jeden Bereich eines Unternehmens mit abzudecken.

Aus der Komplexität der Features ergeben sich allerdings auch nicht zu verkennende Nachteile. Inwiefern derartige Software genutzt werden kann, ist zum einen eine Kostenfrage, zum anderen eine Frage der Ausgangsbedingungen. So könnten sich Kompatibilitätsprobleme zu anderen vom Betrieb genutzten Programmen ergeben, die die Arbeit schließlich verlangsamen und nicht bereichern würden.

Die mobile Zeitersparnis würde zum Nachteil werden und Geld wäre umsonst investiert wurden.

Fazit

Es ist stets wichtig, derartige betriebliche Entscheidungen individuell zu treffen. Eine Vorherige Recherche bleibt somit essenziell. Auf der Webseite des Herstellers, Powerbird.de, sind Kunden in der Lage, sich ausführlich über das Programm zu informieren und erst im Anschluss einen eventuellen Kauf ins Auge zu fassen.

Die Software selbst überzeugt mit zahlreichen Features, die eine leichte Organisation und einen effektiven Arbeitsprozessplanung versprechen. Allerdings kann dies individuell auch zum Nachteil werden, ein Punkt, der in Betracht gezogen werden muss.



Weitere interessante Artikel:


Nichts mehr verpassen? Dann folge mir bei Google+, Twitter oder per RSS Feed!