Wimmelbild-Spiel: Chronicle Keepers – The Dreaming Garden

Wer sich am Wochenende ein paar Stunden Spiel und Spaß am Computer gönnen möchte, dem empfehle ich das Wimmelbild-Spiel Chronicle Keepers – The Dreaming Garden. Das PC-Spiel stammt wieder von Purple Hills.

Das Spiel richtet sich an Anfänger auf dem Gebiet der Wimmelbild-Spiele genau so wie an erfahrene Spieler, da man zu Spielbeginn den Schwierigkeitsgrad selbst wählen kann.

Chronicle Keepers – The Dreaming Garden

Wimmelbild-Spiel: Chronicle Keepers - The Dreaming Garden

In der Einleitungs-Sequenz erfährt man von einem schrecklichen Erlebnis in der eigenen Kindheit. Diese Erinnerung hat mit deiner Mutter zu tun und dem Teil eines Medaillons das sie dir vererbt hat. Doch was genau bedeutet diese Erinnerung und was ist das für ein Medaillon?

Die Suche nach den Antworten beginnt rund 10 Jahre später in einem Buchladen. Dort entdeckst du ein altes Buch auf dem die gleichen Symbole sind, wie auf diesem geheimnisvollen Medaillon…

Optisch ansprechend gestaltet und spannend

Die Grafik ist farbenfroh und ansprechend gestaltet und es macht einfach Spaß sich durch de einzelnen Szenen zu spielen. Im Verlauf der Handlung muss man sich durch verschiedene Wimmelbild-Szenen und Minispiele rätseln.

Interessant finde ich bei diesem Spiel die Idee, das man bestimmte Sachen nur entdecken kann, wenn man durch das Medaillon schaut.

Wie bereits eingangs erwähnt, kann man den Schwierigkeitsgrad zu Spielbeginn selbst auswählen.

Wimmelbild-Spiel: Chronicle Keepers - The Dreaming Garden

Wer gerade erst mit Wimmelbild-Spielen anfängt, wählt zuerst vielleicht die leichte Stufe und wer es besonders schwer haben möchte, für den ist natürlich die Stufe Schwer das Maß aller Dinge.

Für den normalen Spieler gibt es natürlich auch eine goldene Mitte, was die Schwierigkeit betrifft.

Systemvoraussetzungen von Chronicle Keepers – The Dreaming Garden

Wie bei allen Wimmelbild-Spielen aus dem Hause Puple Hills sind auch bei Chronicle Keepers – The Dreaming Garden die Anforderungen an die Hardware des Rechners nicht so sonderlich hoch.

Und bei Chronicle Keepers: The Dreaming Garden sehen die Anforderungen so aus:

Spielvoraussetzungen:

  • Windows XP/Windows Vista/Windows 7/Windows 8
  • Prozessor: 2,5 GHz
  • Arbeitsspeicher: 2 GB
  • Grafikkarte: 3D-Grafikkarte mit DirectX 9.0 Support
  • DirectX Version: 8.0 oder höher
  • Soundkarte
  • CD- oder DVD-Laufwerk

Mit diesem Anforderungen sollte eigentlich jeder halbwegs aktuelle Computer oder Laptop problemlos klar kommen.

Zusammenfassung und Fazit

Da der Sommer ja inzwischen doch leider vorbei ist, kommt die Zeit in der man wieder mehr Zeit am PC verbringt. Und mit Chronicle Keepers: The Dreaming Garden kann man einige Stunden Spielspaß am Computer haben.

Die Geschichte ist spannend und die Grafik macht ebenfalls einen tollen Eindruck. Wer Rätsel und Wimmelbilder mag, wird mit diesem PC-Spiel einige Stunden seinen Spaß haben. Und auch der Preis von 9,99 Euro reißt kein großes Loch in den Geldbeutel.Wimmelbild-Spiel: Chronicle Keepers - The Dreaming Garden




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.