Wavemaster Stax 2.1 Stereo Lautsprecher System im Test

Wenn es um Sound am PC geht, sind längst nicht mehr nur kleine blechern klingende Lautsprecher gemeint. Längst haben hochwertige Soundsysteme auch ihren Weg auf den Schreibtisch gefunden. Eines dieser Soundsysteme ist das Wavemaster Stax, das ich mir hier mal genauer angesehen habe.

Natürlich lässt sich das 2.1 Lautsprecher System von Wavemaster nicht nur am PC einsetzen, sondern auch am TV, Smartphone oder Tablet.

Lieferumfang und Verpackung des Wavemaster Stax

wavemaster stax 1 Wavemaster Stax 2.1 Stereo Lautsprecher System im Test

Geliefert wird das Wavemaster Stax Lautsprecher System in einer weißen Verpackung, die von allen Seiten Abbildungen des Soundsystems zeigt. Zum Lieferumfang des Geräts gehören natürlich die einzelnen Lautsprecher, also 2 Satellitenlautsprecher und der Subwoofer.

Dazu gesellen sich noch eine kabelgebundene Fernbedienung, ein Anschlusskabel mit 3,5 mm Klinke und ein Cinch-Adapter. Natürlich darf auch eine Bedienungsanleitung nicht fehlen.

Technische Daten des Wavemaster Stax

wavemaster stax 2 Wavemaster Stax 2.1 Stereo Lautsprecher System im Test

Werfen wir einen Blick auf die technischen Daten des 2.1 Lautsprecher Systems.

  • Lautsprecher: Subwoofer 13 cm Langhub-Tieftöner, Satelliten 2,54 cm Breitbandlautsprecher
  • Verstärker: integriert (3 Kanäle)
  • Ausgangsleistung (RMS): Subwoofer 26 Watt, Satelliten 2 x 10 Watt
  • Frequenzbereich: Subwoofer 30 – 150 Hz, Satelliten 150 – 20.000 Hz
  • Eingangsempfindlichkeit: Subwoofer Line-In 500 mV, Remote Line-In 250 mV
  • Kabel-Fernbedienung: mit On/Standby, Lautstärkeregler, Kopfhöreranschluss (verstärkt) und  Line-In
  • Satellitenlautsprecher: schlanke Bauweise mit verstellbarem Metallfuß, Wandaufhängung und 3m Anschlusskabel
  • Subwoofer: Holzgehäuse mit Bassreflex-Technologie, Bassregler, Höhenregler und Netzschalter
  • Netzteil: intern, 100-240 Volt ~ 50/60 Hz, 0.7A max., Standby Power <0.5 W (230V)
  • Anschluss: 3,5 mm Stereo Klinkenstecker oder Cinch
  • Maße (BHT): Satelliten = Ø 100 x 205 mm, Subwoofer = 180 x 280 x 265 mm

Soweit die reinen technischen Daten. Doch wie macht sich das Soundsystem im realen Einsatz?

Wavemaster Stax 2.1 Stereo Lautsprecher System im Überblick

wavemaster stax 4 Wavemaster Stax 2.1 Stereo Lautsprecher System im Test

Die Satellitenlautsprecher haben eine schlanke Bauweise, sehen sehr elegant aus und lassen sich kippen. Daher eigenen sie sich auch hervorragend für eine Wandmontage. Das Anschlusskabel hat eine Länge von 3 m, was die Wahl des Standorts auch flexibel macht.

wavemaster stax 6 Wavemaster Stax 2.1 Stereo Lautsprecher System im Test

Der Subwoofer ist natürlich das Herzstück des 2.1 Lautsprechersystems. Es handelt sich hierbei um ein Holzgehäuse mit Bassreflex-Technologie. Im Subwoofer sind Netzteil und Verstärker untergebracht. Außerdem befinden sich hier Bassregler, Höhenregler und Netzschalter.

Alle Anschlüsse und Regler befinden sich auf seitlich gegenüber der Bassreflex-Röhre.

wavemaster stax 5 Wavemaster Stax 2.1 Stereo Lautsprecher System im Test

Die Lautstärke lässt sich per Fernbedienung steuern. An der Fernbedienung befinden sich zwei zusätzliche Anschlüsse. Zum einen gibt es hier einen Kopfhörer-Ausgang. Nutzt man diesen, werden die Lautsprecher automatisch stumm geschaltet.

Zum anderen gibt es hier noch einen weiteren LINE-IN an dem man eine zweite Klang-Quelle, wie z.b. das Smartphone, anschließen kann.

Das wichtigste bei einem Soundsystem ist natürlich der Klang. Und hier kann das Wavemaster Stax 2.1 Lautsprecher System durchaus punkten. Sicherlich ist es nicht geeignet richtig große Räume klanglich zu füllen aber das ist auch nicht das geplante Einsatzgebiet.

Satte Bässe und klare Höhen machen einfach nur Spaß. Sounds aus PC Spielen werden ebenso klangvoll wiedergegeben wie die Sound-Effekte im Lieblingsfilm im TV. Und auch bei der Musik-Wiedergabe vom MP3-Player oder dem Smartphone braucht sich das Wavemaster Stax nicht verstecken.

Zusammenfassung und Fazit

Wer ein günstiges aber gutes Soundsystem für den Einsatz am TV oder dem PC sucht, sollte sich das Wavemaster Stax 2.1 Stereo Lautsprecher System ruhig mal ansehen. Die Optik ist sehr ansprechend und die Möglichkeit die Satellitenlautsprecher auch an der Wand montieren zu können ist eine schöne Idee.

Der Klang, natürlich die wichtigste Eigenschaft, muss sich nicht verstecken und kann sich in dieser Preisklasse sicher sehen lassen. Bei Amazon kostet das Wavemaster Stax übrigens nicht mal 60 Euro.

Mit hat der Test jedenfalls Spaß gemacht und ich kann das Wavemaster Stax mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

award Wavemaster Stax 2.1 Stereo Lautsprecher System im Test

Weitere Informationen zum Wavermaster Stax: http://www.wavemaster.eu Wavemaster Stax 2.1 Stereo Lautsprecher System im Test




Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>