Windows 7 Upgrade Advisor: Ist Dein Rechner tauglich für Windows 7?

Es dauert nicht mehr lange bis der Vista-Nachfolger Windows 7 in den Läden auftauchen wird. Derzeit kann jeder ja bereits den Release-Kandidaten kostenlos testen und das Interesse an Windows 7 ist groß. Doch wie immer stellt sich bei den Anwendern häufig die Frage: Läuft Windows 7 überhaupt auf meinem Rechner? Muss ich Speicher nachrüsten? Laufen meine Programme noch? Hier bietet Microsoft ein kleines Tool an, um den eigenen Rechner überprüfen zu können: Windows 7 Upgrade Advisor

Nach dem kostenlosen Download und der unkomplizierten Installation kann man auch schon loslegen. Wichtig ist das vor dem start der Überprüfung mit dem Windows 7 Upgrade Advisor alle Komponenten auch angeschlossen und eingeschaltet sind, das gilt besonders für externe Geräte wie z.b. Drucker.

Windows 7 Upgrade Advisor: Ist Dein Rechner tauglich für Windows 7?

Nach dem Start der Überprüfung legt das Programm los und testet die Hardware des Rechners und auch die installierten Programme auf eventuelle Probleme im Hinblick auf eine Verwendung unter Windows 7. Die Überprüfung kann unter Umständen ein paar Minuten dauern.

Windows 7 Upgrade Advisor: Ist Dein Rechner tauglich für Windows 7?

Ist die Überprüfung abgeschlossen, wird das Ergebnis präsentiert. Übersichtlich geordnet nach System-Anforderungen, Geräten und Software sieht man auf einen Blick wo es Probleme geben kann und wo nicht. Natürlich gibt der Windows 7 Upgrade Advisor auch gleich noch entsprechende Hinweise was zu tun ist, um eventuell vorhandene Probleme zu verhindern.

Windows 7 Upgrade Advisor: Ist Dein Rechner tauglich für Windows 7?

So wurde hier auf meinem Rechner bemängelt das hier nur 1 GB Speicher verbaut ist. Für die 32 Bit Windows 7 Version wäre der Speicher noch ausreichend aber bei 64 Bit möchte man doch mindestens 2 GB installieren. Auch OpenOffice ist wohl nicht so 100%ig Windows 7 tauglich, was mich etwas wundert, denn bei Microsoft steht doch geschrieben: Wenn dein PC mit Windows Vista läuft, dann läuft er auch mit Windows 7. Und auf einem meiner Vista-Laptops läuft OpenOffice. Naja, das werde ich mal auf dem Laptop, wo Windows 7 RC installiert ist, testen…

Den Windows 7 Upgrade Advisor kann man direkt bei Microsoft kostenlos herunterladen. Auch eine Registrierung oder Freischaltung oder ähnliches ist nicht nötig. Allerdings gibt es dieses kleine und praktische Tool nur in Englisch. Aber das sollte hier kein Problem darstellen.

Download Windows 7 Upgrade Advisor: http://www.microsoft.com

Windows 7 Upgrade Advisor: Ist Dein Rechner tauglich für Windows 7?