Windows 8: Kopiervorgang im Explorer wird deutlich verbessert

Das Entwickler-Team von Windows 8 ermöglicht einen Einblick und Ausblick auf neue oder überarbeitete Funktionen. Aktuell wurde bekanntgegeben das die Kopierfunktion im Windows Explorer in Windows 8 komplett überarbeitet sein wird. Grundlage dafür sind die Erfahrungen die man mit Windows 7 sammeln konnte.

Das Kopieren, Verschieben, Umbenennen und Löschen sind ja die am häufigsten genutzten Funktionen im Windows Explorer, denn dafür ist der Explorer ja im Wesentlichen auch da, schließlich hieß er früher nicht umsonst mal Datei-Manager.

Mehrere Kopiervorgange in einem Fenster verwalten

Unter Windows7 und seinen Vorgängern war es so das jeder gestartete Kopiervorgang auch sein eigenes Status-Fenster hatte. Für jeden Kopiervorgang gab es auch nur zwei Optionen: komplett ausführen oder abbrechen. In Windows 8 wird das anders sein. Hier werden die Kopiervorgänge in einem Fenster zusammengefasst und lassen sich auch wahlweise pausieren.

So ist es möglich die Prioritäten der einzelnen Kopiervorgänge zu steuern.

Kopiervorgang pausiert bei Windows 8

Auch überarbeitet wurde bzw. wird die Anzeige von mehr Details zu den Kopiervorgängen. Hier bekommt man nicht nur einen einfachen Statusbalken und ein paar Informationen zur Übertragungsgeschwindigkeit und zur Datenmenge angezeigt, sondern das Ganze wurde optisch aufgewertet.

Windows 8 Kopiervorgang mehr Details

Ebenso überarbeitet wird der Dialog für den Fall das eine gleichnamige Datei bereits im Zielordner vorhanden ist. Unter Windows 7 wurde lediglich nachgefragt, was gemacht werden sollte: kopieren und ersetzen, nicht kopieren oder kopieren aber beide Dateien behalten.

Unter Windows 8 werden die beiden vermeintlich gleichen Dateien genau gegenübergestellt, mit Größe, Erstellungsdatum und bei Bildern auch mit einer Vorschau. So hat es der Benutzer viel einfacher zu entscheiden, welche Datei ersetzt werden muss oder welchen Kopiervorgang man überspringen kann, weil die gewünschte Datei bereits vorhanden ist.

Windows 8 Kopiervogang ersetzen Dialog

Auch werden wohl die Sicherheitsabfragen nach dem Motto: Sind sie sicher das Sie dies oder jenes tun wollen… überarbeitet oder entfernt.

In meinen Augen ein sinnvoller Schritt in die richtige Richtung. Bisher war es ja oftmals besser den Windows-Explorer nicht zu nutzen, sondern auf alternative Programme auszuweichen. Vielleicht wird das ab Windows 8 nicht mehr nötig sein.

(Quelle: http://blogs.msdn.com/b/b8/)