Die wichtigsten Tastenkombinationen in Windows auf einen Blick

Alles wird heutzutage am Computer mit der Maus bedient. Seit dem ersten Prototyp 1963 ist die Maus aus dem Computeralltag nicht mehr wegzudenken und die meisten Nutzer kommen in echte Probleme, wenn sie plötzlich mal nicht mehr funktioniert. Gewöhnlich passiert das natürlich in einer Situation, wo man es gerade nicht gebrauchen kann. Dabei lassen sich alle Funktionen auch ohne Weiteres mit der Tastatur bedienen. Aus diesem Grund habe ich hier mal die wichtigsten Tastenkombinationen in Windows zusammengestellt.

Die eine oder andere Tastenkombination kennen wahrscheinlich die meisten. Doch bestimmt gibt es kaum einen Computernutzer, der alle Tastenkombinationen im Kopf hat.

Tastenkombinationen in Windows

Die wichtigsten Tastenkombinationen in Windows

STRG+X das ausgewählte Element ausschneiden
STRG+C (oder STRG+EINFG) das ausgewählte Element kopieren
STRG+V (oder UMSCHALT+EINFG) das ausgewählte Element einfügen
STRG+Z die letzte Aktion rückgängig machen
ALT+TAB Zwischen geöffneten Programmen/Fenstern wechseln
ALT+F4 das aktives Fenster schließen oder das aktive Programm beenden
Windows-Taste + L den PC sperren
Windows-Taste‌ + D zum Desktop wechseln und wieder zurück ins aktive Fenster
F1 Öffnet in den meisten Programmen die Hilfe
F5 Aktives Fenster neu laden bzw. aktualisieren
F10 Menüleiste in der aktiven App aktivieren
ALT+ESC Zwischen den offenen Fenstern umschalten, der Reihe nach
ALT+unterstrichener Buchstabe In Menüs den Befehl für diesen Buchstaben ausführen
STRG+F4 Das aktive Fenster (z.B. Browserfenster) wird geschlossen ohne das ganze Programm zu beenden
STRG+A Alles in einem Dokument oder Fenster auswählen/markieren
STRG+D (oder ENTF) Alles was gerade ausgewählt ist, in den Papierkorb verschieben
STRG+R (oder F5) Das aktive Fenster aktualisieren bzw. neu laden
STRG+ESC Startmenü öffnen
STRG+UMSCHALT+ESC Taskmanager öffnen
STRG+UMSCHALT Tastaturbelegung wechseln (wenn mehrere installiert sind)
UMSCHALT mit einer Pfeiltaste Mehrere Elemente in einem Fenster nacheinander auswählen
UMSCHALT+ENTF das ausgewählte Element direkt löschen (ohne Papierkorb)
ESC Aktuelle Aufgabe anhalten oder beenden

Fazit – die wichtigsten Tastenkombinationen in Windows

Ich glaube das sind die wichtigsten Tastenkombinationen in Windows. Es sind natürlich längst nicht alle aber wer diese hier kennt, der kann seinen Computer auch ohne Maus problemlos bedienen. Manchmal ist der Einsatz einer Tastenkombination auch einfach schneller als die Bewegung und der Klick mit der Maus.

Wer denkt, dass hier eine wichtige Tastenkombination fehlt, der kann sich gern bei mir melden und dann ergänze ich diese Übersicht hier.