Windows Defender Icon in Windows 10 ausblenden oder einblenden


Windows Defender schützt Ihren PC vor Malware (bösartiger Software) wie Viren, Spyware und anderer potenziell unerwünschter Software. Malware kann Ihren PC ohne Ihr Wissen infizieren: Sie kann sich von einer E-Mail-Nachricht aus installieren, wenn Sie eine Verbindung zum Internet herstellen oder wenn Sie bestimmte Anwendungen mit einem USB-Stick, einer CD, DVD oder einem anderen Wechselmedium installieren. Einige Malware kann auch so programmiert werden, dass sie zu unerwarteten Zeiten ausgeführt wird, nicht nur wenn sie installiert ist.

Kostenloses Office-Paket SoftMaker FreeOffice 2018

Windows Defender ist im Lieferumfang von Windows enthalten und verhindert auf zwei Arten, dass Malware Ihren PC infiziert:

  • Schutz in Echtzeit. Windows Defender benachrichtigt Sie, wenn Malware versucht, sich selbst zu installieren oder auf Ihrem PC auszuführen. Außerdem werden Sie benachrichtigt, wenn Anwendungen versuchen, wichtige Einstellungen zu ändern.
  • Bietet jederzeit Scan-Optionen. Windows Defender durchsucht Ihren PC automatisch regelmäßig nach installierter Malware, aber Sie können auch jederzeit eine Überprüfung starten. Windows Defender entfernt automatisch (oder isoliert vorübergehend) alles, was während eines Scans erkannt wird.

Wenn Sie einige Antivirenprogramme (AV-Programme) von Drittanbietern installieren, wird der Windows Defender möglicherweise automatisch deaktiviert. In diesem Fall können Sie Windows Defender erst wieder einschalten, wenn das AV-Programm des Drittanbieters vollständig deinstalliert wurde.

Dieses Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie das Windows Defender Icon in der Taskleiste für Ihr Konto oder alle Konten in Windows 10 ein- oder ausblenden können.

Windows Defender Icon in Windows 10 aktivieren oder deaktivieren

Windows Defender Icon für aktuellen Benutzer in den Taskleisteneinstellungen ausblenden oder einblenden

Ändern Sie die Einstellungen für die Symbole im Infobereich auf Immer alle Symbole im Infobereich anzeigen oder das Windows Defender Icon aktivieren (anzeigen) oder deaktivieren (ausblenden) (siehe Screenshot unten).

Siehe auch: Icons für den Infobereich auf der Taskleiste ausblenden oder anzeigen

Windows Defender Icon für aktuellen Benutzer in den Taskleisteneinstellungen ausblenden oder einblenden

Windows Defender Icon im Taskmanager aktivieren oder deaktivieren

Wenn Sie das Symbol mit dieser Option deaktivieren, wird die oben vorgestellte Lösung übersteuert.

  1. Öffnen Sie Einstellungen (gleichzeitig die Windows-Taste und i drücken), und klicken Sie auf die Kategorie Apps.
  2. Klicken Sie auf Start auf der linken Seite und schalten Sie das Windows Defender Icon ein (Standardeinstellung) oder aus. (siehe Screenshot unten)

Windows Defender Icon im Taskmanager aktivieren oder deaktivieren

Windows Defender Icon für aktuellen Benutzer im Task-Manager ausblenden oder einblenden

Wenn Sie das Symbol mit dieser Option deaktivieren, wird auch hier wieder die erste Lösung übersteuert.

  1. Öffnen Sie den Task-Manager (Rechtsklick auf eine freie Stelle der Taskleiste) in der Ansicht Mehr Details, und klicken Sie auf die Registerkarte Autostart. (siehe Screenshot unten)
  2. Wählen Sie das Autostart-Element des Windows Defender Icon und aktivieren (Standard) oder deaktivieren (ausblenden) Sie den aktuellen Status. Je nachdem, was gerade gewünscht ist.
  3. Rechner neu starten und fertig.

Windows Defender Icon für aktuellen Benutzer im Task-Manager ausblenden oder einblenden

Das waren jetzt drei verschiedene Wege, wie man das Windows Defender Icon in der Taskleiste bei Windows 10 deaktivieren oder natürlich auch wieder aktivieren kann.

bs19