Entdecken Sie neue Spiele: Gaming wird nie langweilig

Die Gamingbranche schläft nie. Ständig kommen neue Spiele auf den Markt. Sei es aus der Kategorie Glücksspiel, Simulatoren, Action oder Abenteuer. Beliebter denn je ist das Online Casino, dessen Spielevielfalt sich seit der Digitalisierung drastisch gesteigert hat. Der Boom des Onlinecasinos beginnt vor einigen Jahren. Immer mehr Anbieter versuchen sich an einer digitalen Plattform, die den Nutzerinnen und Nutzern zahlreiche Vorzüge bieten soll.

Anders als im lokalen Casino können auf diese Weise deutlich mehr Spiele angeboten werden. Zudem bekommt die Nutzerschaft einen unbegrenzten dauerhaften Zugang. Schließungs- und Öffnungszeiten gibt es nicht mehr, sodass rund um die Uhr gezockt werden kann.

Für die Betreiber und Betreiberinnen der Casinos fallen die hohen Kosten für Belegschaft, Automaten und das Mieten der Räume weg – somit können sie Auszahlungsquoten angehoben werden.

Razor Shark – Wachsender Zuspruch

Razor Shark

Push Gaming hat diesen Zuwachs der Online Casinos schnell erkannt. Stetig neue Spiele, aufregende Gewinne und stetig wechselnde Spiele-Erlebnisse regen die Casinobetreiber dazu an, die Games des Unternehmen auch in ihren Plattformen anzubringen. Besonders beliebt und fast zum Trend entwickelt hat sich Razor Shark.

Das neuste Werk von Push Gaming erzählt die Geschichte eines bösen weißen Hais. Die gesamte Optik erinnert auf den ersten Blick an Findet Nemo, denn die Figuren sind in knallig bunten Farben und einem ausgeprägten Comic Stil gestaltet.

Zu der comichaften Aufmachung kommt hinzu, dass sich das Spiel zwar um einen furchterregenden weißen Hai dreht, dieser aber in Summe nicht sehr beängstigend wirkt. Das Spielumfeld ist eine Unterwasserwelt, die von zahlreichen kleinen Details geschmückt ist. Zu Beginn erkennen Sie, dass Sie sich direkt unter der Wasseroberfläche eines Badestrandes befinden. Hierdurch entstehen gekonnt Assoziationen zum Film von Steven Spielberg: Der weiße Hai.

Auch das Gameplay selbst greift immer wieder die Thematik auf: So können die Spielenden insgesamt durch 20 feste Gewinnlinen gewinnen. Hierzu ist es notwendig bestimmte Kombinationen der Unterwasserkameras, Flossen, Taucher, Sauerstoffmasken oder des wertvollen Haifischs zu erhalten.

Auf den fünf Walzen des Slots sollte jedoch ein Symbol nicht erscheinen: Die Meeresmine dient als Scatter des Slots und passt erneut vollkommen in das Meereskonzept des Spieles.

Details zum Gameplay

Spiele Razor Shark, denn es geht darum, Symbolkombinationen auf den insgesamt 20 Gewinnlinien des Slots zu erzeugen. Nach jeder Runde wird von links nach rechts ausgezahlt, wobei der Algorithmus bei der Auszählung ganz außen links beginnt. Neben diesen Auszahlungen können Sie die Gewinne durch Bonusfeatures oder auch Sonderkombinationen erhöhen.

Hierzu ist es nötig, die besonderen Kombinationen zu kennen: Eine interessante Bonusoption ist der Mystery Stack. Die vier zufällig erscheinenden Reihen sorgen darf, dass sich besondere Razor Reveals hervortun. Hierbei verwandeln sich die Algensymbole auf den Walzen in Auszahlungssymbole oder sogar einen Goldenen Hai.

Wenn dieser erscheint, geht der Spielspaß in die nächste Runde. Denn dann entstehen Mini-Walzen, die Soforteinsatz-Multiplikatoren oder Scatter-Symbole erzeugen. Haben Sie enormes Glück, wird Ihr Einsatz um das bis zu 2500-fache vervielfacht.

Durch die Scatter Symbole können Sie zahlreiche Runden mit Freispielen in verschiedenen Gewinnstufen freischalten. Somit wird das Spielen recht kostengünstig und dennoch höchst aufregend.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Schreibe einen Kommentar