Für welchen Spielertyp eignet sich welches Spiel?

Kaum ein Markt weltweit birgt so viele Möglichkeiten wie das Gaming. Spiele aus allen vorstellbaren Genres und Umfängen sind online und in den einschlägigen Geschäften zu kaufen. Dabei stehen wir oftmals vor der Frage, welches Spiel sich nun wirklich für uns lohnen würde. Um diesem Problem entgegenzuwirken, haben wir uns einmal näher angesehen, für welchen Spielertyp sich welches Game besonders eignet.

Der geduldige Stratege

Schach und andere Strategiespiele

Wer einmal eine Strategiesimulation gespielt hat weiß, dass er viel Geduld mitbringen muss. Wenn das für irgendein Spiel besonders gilt, dann für Sid Meier’s Civilization-Reihe. Hunderte Spielstunden sind hier keine Seltenheit, um das eigene Volk von Beginn in eine möglichst glorreiche Zukunft zu führen.

Mittlerweile ist bereits Civilization VI auf dem Markt, was den langfristigen Erfolg bei Spielern und Kritikern unterstreicht. Zuletzt verließ das Spiel sogar den PC und eroberte PlayStation 4 sowie Xbox One.

Doch wer sein Volk Einheit um Einheit verschiebt, ehe er nach und nach die Welt erobert, muss dafür nicht ständig auf die Uhr schauen. Wer sich allerdings als geduldiger Stratege bezeichnen würde, ist hier perfekt aufgehoben.

Der begeisterte Sportler

Sportspiele gibt es wahrlich ebenfalls genug. Die beste Umsetzung des Fußballs besteht aktuell derweil in Pro Evolution Soccer, das FIFA in puncto Gameplay und Präsentation 2020 abgehängt hat. Das alte Problem von PES sind die Rechtepakete, von denen der große Konkurrent EA einfach mehr besitzt.

Dennoch eignet sich das Spiel perfekt für einen entspannten Abend auf der Couch mit Freunden, die entweder lokal oder über das Internet mitspielen können. Immerhin der FC Bayern ist mittlerweile exklusiv in PES 20 vertreten, was die vielen Fans des deutschen Rekordmeisters freuen dürfte.

Da der Fußball die beliebteste Sportart weltweit ist und auch im E-Sport eine wichtige Rolle spielt, setzen die Entwickler viel daran, die Grafik Jahr für Jahr zu verbessern, damit das nächste Spiel der Reihe noch realitätsnäher als das vergangene ausfällt.

Das gelang zur Begeisterung der Sportfans zuletzt sehr gut.

Der realitätsnahe Glücksspieler

Roulette und andere Glücksspiele

Wo wir schon einmal bei der Realitätsnähe sind, ist der Glücksspieler nicht weit. Hatte dieser früher noch die Auswahl zwischen einem Früchte-Automaten und einem Joker-Slot, so hat sich die gesamte Industrie in den letzten Jahren massiv weiterentwickelt.

Bestes Beispiel dafür sind die Live Casino-Spiele, die es für die verschiedensten Games gibt. Es beginnt beim Roulette, das als einer der größten Casino-Klassiker auch online unzählige Freunde hat und endet mit Blackjack, Poker sowie vielen weiteren Spielen.

Durch den Live-Charakter der Games sitzt dem Spieler stets eine echte Person gegenüber, die per Webcam zugeschaltet wird. Dieser Dealer leitet das Spiel und ist dafür verantwortlich, dass offene Fragen geklärt werden und die Runde mit rechten Dingen abläuft.

Das macht online genauso so viel Spaß wie im echten Casino, weshalb sich das Format immer mehr durchsetzt. Den realitätsnahen Glücksspieler freut es allemal.

Der Hobby-Gangster

Ja, dieses Spiel darf auf keiner Top-Liste fehlen. Auch wenn die Veröffentlichung bereits knapp sieben Jahre zurückliegt, ist GTA V noch immer das Maß der Dinge. Wer einmal in seinem Leben in die Rolle eines Draufgängers schlüpfen möchte, kann das in der Rockstar-Produktion entspannt vom Sofa aus tun, ohne dabei in Schwierigkeiten zu kommen.

Ein Problem kann dabei jedoch die richtige Hardware sein, wenn GTA V vom PC aus gespielt werden soll. Die Anforderungen an den Rechner sind vergleichsweise hoch und beinhalten unter anderem 65 GB Festplattenspeicher, was für Nicht-Gaming-Laptops eine echte Herausforderung ist.

Doch wenn das Spiel einmal läuft, lohnt es sich auf jeden Fall, weil nicht zuletzt durch die Online-Lobbys mit 30 Spielern und das Open-World-Konzept großer Spaß garantiert ist. Da sich das Warten auf GTA 6 noch etwas in die Länge zieht, wird das Spiel auch weiterhin hochmodern sein und mit neuen Inhalten ausgestattet.

Für jeden Spielertyp genau das Richtige

Die oben genannten Beispiele zeigen, dass jeder noch so abenteuerlustige Spielertyp mit genau dem Spiel beliefert wird, das er schon immer haben wollte. Die Auswahl auf dem Gaming-Markt ist riesig und ein einziger Blick in die Bibliotheken von Steam oder Epic Games lässt das Herz jedes Gamers höherschlagen. Dann fehlt im Grunde nur noch das eigene Gaming-Zimmer, um den Genuss zu vervollständigen. Egal, ob dort letztlich ein Stratege, Sportler, Glücksspieler oder Hobby-Gangster aktiv ist – der Spaß ist hier bei jedem Start des Spiels garantiert.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.