Moderne Unterhaltungsgeräte im Wohnzimmer

Moderne Unterhaltungsgeräte im Wohnzimmer erfüllen neben ihren technischen Funktionen auch noch weitere – sie verleihen dem Wohnzimmer eine neue, modern wirkende Optik und wirken äußerst elegant. Längst sind die Zeit vorbei in denen man sich mit einem Fernseher und einem Videorekorder zufrieden gab.

Selbst eine Soundanlage mit Surround-Sound ist heute fast selbstverständlich.

Ein Flachbildfernseher

Flachbildfernseher Full HDIn einem Wohnzimmer darf natürlich kein Fernseher fehlen. Moderne Flachbildfernseher ins nur noch wenige Zentimeter dick und können aus diesem Grund – bei Bedarf – auch an der Wand positioniert werden. Sie sind in unterschiedlichen Größen erhältlich, was sich natürlich vor allem an dem Verkaufspreis bemerkbar macht.

Aber auch die Bildqualität ist für den Preis ausschlaggebend. Durch die neuste Technik der Bildauflösung, der sogenannten Full-HD-Auflösung, werden Filme und Bilder in außergewöhnlich detaillierter Darstellung angezeigt. Der Begriff Full-HD ist die Abkürzung für “ Full High Definition “ und bedeutet nichts anderes als “ vollständig hochauflösend „.

Die Auflösung beträgt bei diesen modernen Flachbildfernseher 1920 × 1080 Pixel. Durch viele verschiedene Schnittstellen kann ein Flachbildfernseher ebenfalls mit anderen, modernen Unterhaltungsgeräten im Wohnzimmer gekoppelt werden.

So ist es beispielsweise möglich, mit dem Fernseher via WLAN im Internet zu surfen und Filme, Dateien und Bilder herunterzuladen und zu speichern. Des Weiteren kann auf einem Full-HD-TV die bestmögliche Qualität der neuen Spielekonsolen dargestellt werden.

Durch ein HDMI-Kabel ist es zudem auch möglich, den Laptop-Bildschirm schnell und einfach auf dem Fernseher anzeigen zu lassen.

Festplattenrecorder – moderne Unterhaltungstechnik

optimaler sound im Heimkino

Festplattenrecorder verfügen über zahlreiche Funktionen und sind sehr einfach zu bedienen. So ist es möglich, dass digitale Aufnahmen in allen beliebigen Größen auf dem Festplattenrecorder gespeichert werden können. Die integrierten Festplatten bieten für die großen Aufnahmen ausreichenden Platz an.

Durch die gesteigerte Bildqualität – die Full-HD-Auflösung – reicht ein gewöhnlicher DVD-Recorder nicht mehr aus, um Filme und Serien in dieser Auflösung aufnehmen zu können. Mit einem Festplattenrecorder lassen sich also zahlreiche Filme und Serien in bester Qualität aufnahmen und zu jedem belieben Zeitpunkt abspielen.

Eine weitere Besonderheit der Festplattenrecorder ist die Funktion, dass sich bis zu drei Sendungen gleichzeitig aufnehmen lassen. Dem Anwender wird also die Möglichkeit geboten, auf keinen Film oder keine Serie verzichten zu müssen. Die meisten sich auf dem Markt befindenden Festplattenrecorder verfügen längst über ein Blu-Ray-Player und empfangen die Fernsehsignale entweder mit einem Kabel- oder einem Satellitenanschluss.

Aktuelle Geräte haben in der Regel interne Festplatten, die über einen Speicher von 500 Gigabyte oder 1 Terabyte verfügen. Auf www.festplattenrecorder-test.net lassen sich weitere Tipps zu Kaufeigenschaften und zu verschiedenen Modellen finden.

Moderne Internetradios

Auch moderne Internetradios zählen schon längst zu den modernen Unterhaltungsgeräten im Wohnzimmer. Der Internetempfang erfolgt ganz einfach und unkompliziert über das WLAN, sodass das Internetradio nach Belieben im Haus oder in der Wohnung positioniert werden kann.

Diese Radios gibt es in unterschiedlichen Ausführen. So ist es beispielsweise möglich, dass auch der eigene iPod, mp3-Player oder das eigene Handy an das Internetradio angeschlossen werden kann. Neuste Modelle verfügen des Weiteren über ein integriertes Touchpad auf der Oberfläche, womit sich die Sender, Lautstärke und Signale des Radios via Fingersteuerung einstellen lassen.

Zum herkömmlichen Radio bietet ein modernes Internetradio vor allem den Vorteil, dass wesentlich mehr Sender – durch den Internetempfang – empfangen werden können.

Weitere interessante Themen


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.