Scuf Controller für ein besseres Gaming Erlebnis


Ein Scuf Controller ist ein, wie man in Fachkreisen sagt „gemoddeter Controller“, also ein modifizierter Controller. Dieser kann nach eignen Wünschen und Bedürfnissen angepasst werden. Er wird hauptsächlich für Shooter verwendet und sorgt für ein besseres und meist einfacheres Spielerlebnis! Er ist sowohl optisch als auch technisch modifiziert. Für diejenigen, die einen Scuf Controller PS4 kaufen möchten, haben wir das Wichtigste in diesem Beitrag zusammengefasst!

Kostenloses Office-Paket SoftMaker FreeOffice 2018

Was bietet ein Scuf Controller und worin unterscheidet er sich zum normalen Controller?

Scuf Controller PS4

Zuerst einmal wie oben bereits genannt, kann man den Controller so anpassen wie man ihn haben möchte. Also unterscheidet er sich zum einen schon mal in Sachen Design und Optik. Man kann ihn nach seinen eigenen Wünschen herstellen lassen.

Zum anderen bietet der Scuf Controller viele technische Feinheiten die sich stark vom normalen Controller unterscheiden. Und zwar…

  • Kann man Backpaddels an den Controller anbringen lassen. Dies sind 2 oder 4 zusätzliche Knöpfe bzw. Stäbe die hinten an den Controller angebracht werden. Diese kann man nach Wunsch dann an der Konsole mit Tasten bzw. Aktionen belegen. So kann man einfacher gleichzeitig Springen, Rutschen, Ducken usw. und Schießen (bei Shooter Spielen). Somit ist es leichter mehrere Dinge gleichzeitig zu machen, ohne sich verkrampft zu verhalten.
  • Kann man sich eine Scuf Control Disc auf den Controller machen lassen. Diese wird auf das Steuerkreuz des Controllers gelegt und sorgt bei einigen Spielen für eine bessere Kontrolle und höhere Genauigkeit.
  • Kann man die Thumbsticks nach seinen eigenen Wünschen und Bedürfnissen modifizieren. Das heißt man kann die Höhe der Thumbsticks verschieden hoch machen bzw. die Thumbsticks tauschen für ein besseres Aiming, die Art der Thumbsticks für mehr Grip und zusätzlich wenn möchte kann man diese auch mit LED ausstatten lassen, sodass sie während des Spielens beleuchtet sind.

Außerdem gibt es das sogenannte Scuf Grip. Dies ist eine Anti-Rutsch Beschichtung die hinten am Controller drauf ist, sodass man beim Schwitzen nicht die Kontrolle verliert oder der Controller aus der Hand rutscht. Oftmals werden auch die Vibratoren in den Controllern weggelassen da diese meistens nur stören. Wie oben schon genannt. Kann der Controller gesondert lackiert werden und die Knöpfe in gewünschten Farben hergestellt werden.

Vorteile dabei sind also: Man hat einen ganz besonderen Controllern mit eigenem gewünschten Design. Zudem bietet der Controller einen besseren Grip und die Griffigkeit ist auch besser. Außerdem hat man mit dem Controller ein besseres Aiming, da er genau auf die Person die ihn nutzt angepasst werden kann.

Worauf sollte man beim Kauf achten:

Kewecom Playstation 4 Dualshock FingerPOINT Ps4 Scuf Controller
Kewecom FingerPOINT Ps4 Scuf Controller

Man sollte auf jeden Fall darauf achten das man den Controller genau nach seinen Wünschen erstellen lässt. Denn der Controller ist kein Schnäppchen. Der- oder diejenige die sich diesen Controller leisten müssen tief in den Geldbeutel greifen! Sie liegen zwischen 140€ und 200€ je nach Anbieter bzw. Hersteller.

Also sollte man direkt ein vernünftiges Design überdenken und welche genauen technischen Gadgets man haben möchte. Außerdem sollte man den Controller beim Original Hersteller Scuf bestellen, da er die besten und meisten Gadgets hat die man dem Controller hinzufügen kann. Nicht alle Hersteller von gemoddeten Controllern bieten dieses Zubehör für den gewünschten Controller an.

Alternativen zum Scuf Controller:

Im Internet gibt es eine Menge an Alternativen zum Scuf Controller. Man kriegt nicht nur ganze Controller, man kriegt auch nur Zugehör-Teile mit dem man sich selbst einen Scuf Controller bauen kann.

Viele Leute bauen sich einen Scuf selber da dies günstiger ist.

Wie mache ich einen Scuf Controller selber?

  1. Man kann dafür einen normalen Controller den man Zuhause hat benutzen.
  2. Man baut diesen dann auseinander und kann ihn schon einmal nach eigenen Wünschen lackieren oder einen Wassertransferlack drauf machen, in Form von Carbon, Metal, Holz usw. Design.
  3. Man kann seine Thumbsticks selber austauschen und online anderen nach Wunsch kaufen.
  4. Es gibt bei Scuf Gaming im Shop auch noch zusätzliches Zubehör um den Controller selber zu modden.

Man kann also selber den Controller auch modden, aber nur eingeschränkt. Die Paddles z.B. sind sehr schwierig anzubringen und oftmals nicht präzise genug.

Zusammenfassung und Fazit

Ein Scuf Controller lohnt sich in der Hinsicht, wenn man viel zockt, vor allem Shooter und man möchte sein Aiming und seine Reaktion gezielt verbessern. Wem es aber zu teuer ist der kann dann zu einem selbst gemoddeten Controller greifen und ihn soweit modden wie er sich vorstellt!Scuf Controller für ein besseres Gaming Erlebnis

pdfpro