Übersicht Taktfrequenzen AMD Prozessoren

Seit der Einführung der Athlon XP Prozessoren schummelt AMD ja ein wenig mit den wirklichen Taktfrequenzen. Zum Beispiel läuft ein Athlon XP 1800+ längst nicht mit 1800 MHz wie man vermuten könnte sondern nur mit 1533 MHz. Doch warum ist das so? Die Angabe 1800 MHz bezieht sich auf den Effekt, dass der AMD Athlon XP 1800+ mit seinen echten 1533 MHz genau so schnell ist wie ein vergleichbarer Pentium 4 Prozessor mit echten 1800 MHz. Allerdings hinkt dieser Vergleich ein wenig…

Athlon XP Übersicht:

Prozessor Takt-Frequenz FSB
Athlon XP 1500+ 1,33 GHz 266
Athlon XP 1600+ 1,40 GHz 266
Athlon XP 1700+ 1,47 GHz 266
Athlon XP 1800+ 1,53 GHz 266
Athlon XP 1900+ 1,60 GHz 266
Athlon XP 2000+ 1,66 GHz 266
Athlon XP 2100+ 1,733 GHz 266
Athlon XP 2200+ 1,80 GHz 266
Athlon XP 2400+ 2,00 GHz 266
Athlon XP 2500+ 1,833 GHz 333
Athlon XP 2600+ 1,917 GHz 333
Athlon XP 2700+ 2,167 GHz 333
Athlon XP 2800+ 2,083 GHz 333
Athlon XP 3000+ 2,167 GHz 333
Athlon XP 3200+ 2,2 GHz 400

Sempron Übersicht:

Prozessor Kern Takt-Frequenz FSB
Sempron 2200+ Thoroughbred B 1500 MHz 333
Sempron 2300+ Thoroughbred B 1583 MHz 333
Sempron 2400+ Thoroughbred B 1667 MHz 333
Sempron 2500+ Thoroughbred B 1750 MHz 333
Sempron 2600+ Thoroughbred B 1833 MHz 333
Sempron 2800+ Thoroughbred B 2000 MHz 333
Sempron 3000+ Thorton 2000 MHz 333

Athlon MP Übersicht:

Prozessor Kern
Takt-Frequenz
FSB
Athlon MP 2400+ Thoroughbred 2000 MHz 266
Athlon MP 2600+ Barton 2000 MHz 266
Athlon MP 2800+ Barton 2133 MHz 266
Lese-Tipp   Was unterscheidet einen Industrie-PC vom Heim-PC?

Athlon XP Mobile Übersicht:

Prozessor
Kern
Takt-Frequenz
FSB
Athlon XPM 2000+ Barton 1533 MHz 266
Athlon XPM 2400+ Barton 1800 MHz 266
Athlon XPM 2500+ Barton 1867 MHz 266
Athlon XPM 2600+ Barton 2000 MHz 266
Athlon XPM 2800+ Barton 2133 MHz 266

Weitere interessante Themen


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.