Internet Explorer 9: Start beschleunigen durch Kontrolle der Add-Ons


Jeder Nutzer möchte schnelle Programme, das ist beim Betriebssystem genau so wie z.b. beim Browser, also auch beim Internet Explorer 9. Aber je länger man den Internet Explorer nutzt, desto langsamer startet er, das ist bestimmt jedem Nutzer bereits aufgefallen. Schuld daran sind die Add-Ons die sich im Internet Explorer 9 so ansammeln.

Doch nicht nur der Start des Browser wird durch die Add-Ons verzögert, sondern auch der Aufruf der Webseiten kann verzögert werden.

Ladezeit der Add-Ons im Internet Explorer 9 kontrollieren

Der Internet Explorer 9 bietet die Möglichkeit in der Add-On Verwaltung auch die Ladezeit und die Navigationszeit der einzelnen installierten Add-Ons zu kontrollieren. Dabei zeichnet die Ladezeit die Zeit die das Add-On beim Starten benötigt und die Navigationszeit die Zeit die beim Aufruf einer Webseite benötigt wird.

Den Zugang zur Add-On Verwaltung findet man im Internet Explorer 9 unter dem kleinen Zahnrad rechts oben:

Internet Explorer 9 Add-On Verwaltung öffnen

In der Add-On Verwaltung findet man sämtliche Add-Ons die die aktuell im Internet Explorer 9 vorhanden sind übersichtlich aufgelistet. Man bekommt auch zusätzliche Informationen angezeigt, wie z.b. den Herausgeber und Dateidatum. Was aber besonders interessant ist, sind die Spalten Ladezeit und Navigationszeit.

Ladezeit und Navigationszeit der Add-Ons im IE 9

Hier lassen sich auf einem Blick die Add-Ons identifizieren die eine besonders hohe Ladezeit haben und somit den Start des Internet Explorer verzögert. Ebenso kann man sehen, welche Add-Ons den Aufruf von Webseiten verzögern.

Natürlich sollte man nicht wahllos Add-Ons deaktivieren, denn dann funktionieren vielleicht manche Funktionen auf Webseiten oder im Internet Explorer nicht mehr richtig. Man muss sich also schon Gedanken machen, ob man das eine oder andere Add-On benötigt oder eben nicht. Es gibt ja auch Add-Ons die z.b. bei der Installation von Software einfach mit installiert werden und die man so einfach nicht benötigt.

Aber die Kontrolle der Ladezeit und Navigationszeit der Add-Ons im Internet Explorer 9 ist schon der erste Schritt den Start des Internet Explorer 9 zu beschleunigen.

Das könnte dich auch interessieren

Sat-over-IP Technologie – die Zukunft des Satellitenfernsehens Regulärer Satellitenempfang hat zwar zahlreiche Vorteile zu etwa Kabelempfang, dennoch ist es recht umständlich, das ganze Haus bzw. die ganze Wohnung...
Testbericht: Linksys Velop Tri-Band WLAN Modulsystem AC6600 Das Linksys Velop System möchte ein großes Problem beseitigen, das jeder Nutzer eines WLAN in den eigenen vier Wänden hat: das WLAN reicht nicht störu...
Grundlegende Informationen zur MAC Adresse Die drei Buchstaben MAC stehen für Media Access Control, was so viel heißt, wie Zugriffskontrolle zu einem bestimmten Netz. Beim Netz handelt es sich ...
Die Cloud – Was ist das eigentlich? Mit den immer größeren Datenmengen und vor allem mit der zeitlich unterschiedlichen Abrufbarkeit (z.B. Weihnachtsgeschäft), entstand für viele Unterne...

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.