LTE-Verfügbarkeit für bestimmte Adresse ermitteln

Der neue Mobilfunkstandard LTE (Long-Term-Evolution) ist der Nachfolger des UMTS-Netzes und wird nach und nach in immer mehr Regionen verfügbar sein. Aktuell läuft der Ausbau bei allen vier Anbietern Vodafone, T-Mobile, O2 und Base auf Hochtouren.

Doch bevor man sich in einem neuen Tarif an einen Anbieter vielleicht für 24 Monate bindet, sollten man in jedem Fall kontrollieren, ob am eigenen Wohnsitz LTE überhaupt schon verfügbar ist.

LTE-Ausbau überprüfen

Natürlich liegen die Vorteile von LTE klar auf der Hand. So sind bei einer LTE-Verbindung Downloadraten bis zu 300 Megabit pro Sekunde was auch den heimischen DSL-Anschluss in den Schatten stellt. Aber die beste Verbindung nützt nichts, wenn sie nicht verfügbar ist, dort wo man sich gerade befindet.

Ähnlich wie man die DSL-Verfügbarkeit überprüfen kann, so kann man auch die Verfügbarkeit des LTE-Netzes an einem bestimmten Standort, sprich einer bestimmten Adresse überprüfen. Allerdings ist es natürlich mühsam das einzeln bei jedem Provider zu machen.

LTE Verfügbarkeit überprüfen für bestimmte Adresse

Die Betreiber der Webseite www.4g.de haben für diesen Zweck eine Abfrage aller Provider auf einen Schlag zur Verfügung gestellt. Man gibt einfach die genaue Adresse ein und automatisch wird die Netzabdeckung für Vodafone, T-Mobile, O2 und Base überprüft.

In der Auswertung, wie im Screenshot von von meiner Adresse zu sehen, sieht man dann nicht nur ob LTE (als 4G bezeichnet) verfügbar ist, sondern auch wie es mit den Vorgängern 3G und 2G aussieht. Leider ist 4G, also LTE bei mir noch durch keinen Provider verfügbar.

Da der Ausbau aber zügig vorangetrieben wird, lohnt es sich sicher immer mal wieder zu überprüfen, insbesondere dann wenn ein neuer Vertrag geplant ist, ob sich an der Verfügbarkeit etwas verändert hat.

Bei mir heißt es jedenfalls bisher noch: Finger weg von einem Tarifangebot mit LTE, egal bei welchem Provider.

LTE-Abdeckung für eine bestimmte Adresse überprüfen: www.4g.de


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.