WirelessNetView v1.40 – Wireless Network Monitoring Tool


Kaum jemand der ein WLAN benutzt ist damit allein. In der Regel befinden sich in der Nähe meist noch andere drahtlose Netzwerk und stören einander womöglich, weil sie auf dem gleichen Kanal senden. Manche WLAN-Router bieten hier die Möglichkeit andere WLAN-Netze zu erkennen.

Aber manche Router bieten diese Funktion eben nicht. Da ist es hilfreich ein passendes Tool zur Hand zu haben, das Abhilfe schafft: WirelessNetView v1.40.

WirelessNetView v1.40 zum kostenlosen Download

Die Tools aus dem Hause NirSoft sind ja immer wieder eine nützliche und sinnvolle Sache. Und in diese Kategorie fällt auch WirelessNetView, das aktuell in der Version 1.40 vorliegt.

WirelessNetView v1.40 von NirSoft

Das Tool zeigt alle WLAN-Netze in der Umgebung mit umfangreichen Informationen an. Neben der SSID werden auch die Empfangsstärke, die verwendeten Standards bei der Verschlüsselung, die Übertagungsgeschwindigkeit und eben auch den verwendeten Kanal.

Schnell lässt sich so herausfinden, ob eines der drahtlosen Netzwerke in der Nachbarschaft möglicherweise das eigene WLAN stören könnte, weil der gleiche Kanal verwendet wird. Man kann im Tool auch einstellen, wie häufig nach neuen Netzwerken gescannt werden soll.

Macht natürlich alles nur Sinn, wenn man an einem Rechner mit eigenem WLAN-Adapter sitzt. Da das z.b. beim Notebook immer er Fall ist, sollte man sich dieses kleine Tool ruhig auf die Festplatte oder einen USB-Stick packen.

Da keine Installation nötig ist, lässt sich das Tool prima mobil einsetzen.

WirelessNetView läuft unter Windows 7, Windows Vista oder Windows XP mit SP2 oder SP3 und kann kostenlos genutzt werden.

Kostenloser Download WirelessNetView v1.40: http://www.nirsoft.net


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.