Ashampoo Burning Studio 21 – Brennsuite mit neuer Karussell-Optik und Navigation

Der Softwarehersteller Ashampoo veröffentlicht im Dezember 2019 mit Burning Studio 21 die neueste Generation seiner umfassenden Brennsuite. Über die neue Oberfläche in spannender Karussell-Optik sind die Lieblingsmodule der Kunden als Favoriten immer griffbereit. Die neue Navigation erlaubt die schnelle Rückkehr über den Home-Button. Um immer im Bilde zu bleiben, werden nun interessante Informationen zu den jeweiligen Funktionen angezeigt.

Mit der neuen Brennsoftware von Ashampoo ist es sehr einfach, beliebige Daten zu brennen, zu kopieren und zu sichern. Ebenso leicht lassen sich Filme drehen, schneiden und erzeugen sowie Musik CDs erstellen und mit Covern versehen. Foto-Erinnerungen können durch Bildoptimierung jetzt noch besser als Diashow präsentiert werden.

Musik kann in die richtige Reihenfolge und im besten Format für das Autoradio zusammengestellt werden. Für Autoradios, CD-Wechsler und mobile Datenträger gibt es neue, pass genaue Profile. Ein zuverlässiges Backup gelingt mit smarter Planungsfunktion.

Kernmerkmale des Ashampoo Burning Studio 21:

  • Neue Oberfläche in spannender Karussell-Optik
  • Lieblingsmodule als Favoriten immer griffbereit
  • Videos bequem drehen
  • Neue Navigation mit schneller Rückkehr über Home-Button
  • Bildoptimierung für bessere Diashows
  • Neue, passgenaue Profile für Autoradios, CD-Wechsler und mobile Datenträger
  • Einfaches Brennen, Kopieren und Sichern
  • Filme schneiden, erstellen und brennen
  • Musik CDs erstellen, brennen und mit Covern versehen
  • Zuverlässiges Backup mit smarter Planungsfunktion

Neue Benutzeroberfläche in Ashampoo Burning Studio 21

Ashampoo Burning Studio 21 überarbeitetes Design

Um sehr einfach durch alle Funktionen gleiten zu können, bietet das neue Ashampoo Burning Studio 21 jetzt ein Karussell anstelle eines normalen Menüs. Nützliche Info-Texte zu jeder Funktion helfen, immer im Bilde zu sein und alles schnell zu finden. Alle Lieblingsfunktionen befinden sich für den besonders schnellen Zugriff nun individuell zusammengestellt in der persönlichen Favoritenliste.

Mit dem neuen Home-Button führt der Weg aus jedem Menü schnell und bequem zurück zum Startbildschirm. Auf Wunsch kann natürlich auch die klassische Ansicht weiter benutzt werden.

Ashampoo Burning Studio 21 mit vielen Multimedia-Funktionen

Das neue Brennprogramm von Ashampoo kann nicht nur CDs und DVDs rippen, beschädigte Discs auslesen, Images lesen und erstellen oder Interpret und Titel automatisch erkennen. Auch Equalizer oder Lautstärkeanpassung für diverse gängige Formate wie MPEG4, H.264 sowie AAC und Soundformate wie MP3, WMA und OGG lassen sich verwenden sowie Cover oder Hüllen drucken.

Diashows mit neu verfügbarer Bildoptimierung können mit Musik unterlegt werden. Videos lassen sich schneiden, mit Vor- und Abspann sowie Untertiteln und animierten Menüs versehen oder auf Knopfdruck drehen. Für hochwertige Multimediea-Projekte stehen fertige Themes zur Verfügung.

Dateien und Ordner brennen

Passgenaue Hardware-Profile sorgen für die korrekte Wiedergabe und volle Emulatoren-Unterstützung von gebrannter oder auf USB-Stick gespeicherter Musik in mehr als 1800 Autoradios und CD-Wechslern. Ebenso ist es möglich, Backups ganz nach Plan, mit Erinnerung, komprimiert und passwortgeschützt auf CD/DVD/BD zu brennen oder auf Festplatte zu sichern.

Weitere Informationen und Download unter: https://www.ashampoo.com/de/eur

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*