FSP Dagger SFX-Netzteil für kompakte Enthusiasten-PCs


FSP, Ihr Spezialist für leistungsstarke Netzteile, freut sich seine neue SFX Dagger-Netzteilserie vorstellen zu dürfen. Sie umfasst Modelle mit 500 W und 600 W und bietet hohe Leistung für Small Form Factor (kompakte Abmessungen) Konfigurationen.

Die Dagger-Netzteile packt die Leistungsdichte eines ATX-Netzteils in den SFX-Formfaktor. Beide Modelle sind 80PLUS Gold zertifiziert – das bedeutet über 90% Effizienz unter typischer Systemlast. Mit 500 W und 600 W erfüllen diese Modelle sogar die Ansprüche von High-End Enthusiasten-Hardware: ideal für Mini-ITX oder Micro-ATX VR-Gaming-Systeme.

80PLUS Gold 500 W / 600 W Netzteile für SFF Gaming-Computer

FSP Dagger SFX-Netzteil

Die Dagger-Serie ist vollmodular; sämtliche Anschlüsse am Backpanel sind steckbar für einen sauberen, aufgeräumten Look. Ihre Flachbandkabel sparen Platz und dem Anwender Ärger, ideal für enge SFF-Gehäuse, und ermöglichen eine stressfreie Installation. Zudem verbessern weniger und flache Kabel generell den Luftfluss im Gehäuse.

DC-to-DC-Design und Premium-Komponenten für die Zuverlässigkeit

Das Single-12V-Rail-Design basiert auf der DC-to-DC-Technologie und steht für optimale Effizienz, Spannungsstabilität und Kompatibilität, insbesondere bei der ausgangsübergreifenden Regelung von Schieflasten. Diese Netzteile verwenden in Japan gefertigte Kondensatoren höchster Güte, was die Lebensdauer insgesamt und die Zuverlässigkeit verbessert. Mit einer Garantie von 5-Jahren sorgt die Dagger-Serie dafür, dass PCs während Ihres gesamten regulären Einsatzes problemlos arbeiten.

Verfügbarkeit

Die FSP Dagger-Serie ist ab sofort in den Versionen 500 W und 600 W zu einem unverbindlichen Endkundenpreis von 99/109 US-Dollar verfügbar.

Weitere Informationen: hhttp://www.fsplifestyle.com/PROP164000907/

[via Pressemeldung]

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.