In Win stellt seine eigenen Netzteile der Classic-Serie vor

In Win Development Inc., einer der führenden Hersteller von innovativen PC-Gehäusen, stellt heute seine neuen Netzteile der Classic-Serie vor. Ab sofort sind die in Eigenregie entwickelten und hergestellten Netzteile der Classic-Serie in den Leistungsklassen von 750 und 900 Watt erhältlich, weitere Modelle werden in naher Zukunft folgen.

Mit einer herausragenden DC / DC-Topologie, vier 12-Volt-Schienen und Premium-Komponenten, wie zum Beispiel auf 105 °C spezifizierten, japanischen Aluminium-Elektrolyt-Kondensatoren, liefern die Netzteile eine extreme Zuverlässigkeit und sind mit dem 80Plus-Platin-Zertifikat versehen.

In Win Classic mit 750 und 900 Watt

In Win stellt seine eigenen Netzteile der Classic-Serie vor

Die Classic-Serie verfügt über ein Gehäuse aus gebürstetem Aluminium, ein vollmodulares Design und ist mit Flachbandkabeln ausgestattet. Der intelligente, leise Lüfter mit Hypro-Lager misst aktiv die Innentemperatur und sorgt dadurch für ein möglichst minimales Betriebsgeräusch bei stets sicherem Betrieb.

Die komplette Ausstattung an Schutzvorrichtungen (OCP, OVP, UVP, SCP, OTP und OPP) tut Ihr Übriges, sodass die Classic-Serie überzeugen und mit einer siebenjährigen Garantie ausgestattet werden kann.

Weitere Informationen über In Wins Netzteile der Classic-Serie finden Sie unter: www.inwin-style.com

Verfügbarkeit

Die neuen In Win Netzteile der Classic-Serie sind ab sofort bei Caseking erhältlich. Die UVP des Herstellers liegt bei 169,90 Euro für das 750 Watt- und 194,90 Euro für das 900 Watt-Modell..

Weitere Informationen zu In Wins Netzteilen der Classic Serie und anderen In Win Produkten finden Sie auf der In Win-Homepage.


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.