InWin definiert mit dem neuen 925 Full-Tower-Gehäuse den Luxus neu

In Win Development Inc. (InWin), einer der führenden Hersteller von innovativen PC-Gehäusen, kündigte heute mit dem 925 ein Premium-Tower-Gehäuse an, das sich gleichermaßen an Gamer, Enthusiasten und Systemintegratoren richtet, die einen Luxus-PC zusammenstellen wollen.

Ashampoo PDF Pro 2

InWin 925 Premium-Tower-Gehäuse

InWin 925 Tower geöffnet schräg von vorn
InWin 925 Premium Tower Gehäuse

Ausdruck verleiht dem 925 sein aus einem einzigen 4 Millimeter starkem gebogenen Aluminiumstück bestehende Gehäuse. Im Inneren des Gehäuses findet sich ein stabiler Rahmen aus SECC-Stahl und die beiden seitlichen Hartglasscheiben haben eine Materialstärke von 3 Millimetern. Letztere bieten eine gute Sicht auf die im Inneren verbauten Komponenten und lassen sich dank der speziell gefertigten Rändelschrauben spielend leicht entfernen.

Das 925 ist in jeglicher Hinsicht einzigartig gestaltet. Jede Kante ist nach innen abgeschrägt was dem Gehäuse ein stromlinienförmiges Aussehen verleiht. In der schwarz eloxierten Front findet sich ein dezent platziertes InWin-Logo, welches um eine adressierbare RGB-Beleuchtung ergänzt und mir adressierbaren RGB-Mainboards oder eine Controllerbox synchronisiert werden kann.

Im Inneren bietet das 925 Platz für Mainboards bis hin zum E-ATX-Formfaktor, High-End-Grafikkarten (horizontal oder vertikal montiert), sowie bis zu neun Lüfter oder zwei 360-mm-Radiatoren für maximale Kühlleistung. Die verbauten Staubfilter wurden so konzipiert, dass sie sich zur Reinigung spielend leicht entfernen lassen.

CPU-Kühler dürfen bis zu 200 Millimeter hoch sein, die maximale Länge für Grafikkarten ist mit 420 Millimetern ausgewiesen und Netzteile haben mit den vorgesehenen 200 Millimetern ebenfalls genügend Spielraum. In Bezug auf Speichermedien bietet das Tower-Gehäuse Platz für vier 3,5-Zoll- sowie drei SSD-Festplatten, was bedeutet, dass es für jeden Build genügend Speicheroptionen gibt.

Die I/O-Abschlüsse in der Front sind leicht zugänglich an der gebogenen rechten Seite untergebracht und bieten mit einem USB 3.1 Gen 2 Type-C sowie zwei USB 3.1 Gen 1 Type-A Anschlüssen aktuellste Verbindungsmöglichkeiten und 3.5-mm-Audioanschlüsse für Kopfhörer und Mikrofon sind ebenfalls vorhanden.

InWin 925-Tower seitlich von hinten mit blick auf die Lüfter

Der InWin 925-Tower ist ab Ende November zu einem UVP von 499,00 Euro erhältlich.

Weitere Informationen über den neuen InWin 925 Tower finden Sie auf der Produktseite unter: https://www.in-win.com/en/gaming-chassis/925/

[via Pressemeldung]