MIFCOM BLACKBOX exklusiv mit NVIDIA TITAN X

MIFCOM, IT-Systemintegrator und Spezialist für individuelle PC-Lösungen, präsentiert die brandneuen Premium-Konfigurationen der BLACKBOX-Serie exklusiv mit NVIDIA TITAN X. Zum Marktstart wird es diese absoluten Oberklasse-PCs als Single-GPU- und SLI-Varianten geben, die dank der bisher leistungsfähigsten Grafikkarte kompromisslose Performance mit einem exzellenten, edlen Design kombinieren.

Damit richten sich die BLACKBOX-Konfigurationen an „Prosumer“, die professionelle Anwendungen genauso fokussieren wie Gaming und damit die umfangreichen Fähigkeiten der NVIDIA TITAN X vollends ausnutzen können.

NVIDIA TITAN X als optimale Basis für Premium-Systeme

NVIDIA TITAN X

Die neuste Generation der NVIDIA TITAN X basiert auf der modernen Pascal-Architektur und vereint beste Leistung mit höchster Effizienz. Erreicht wird dies durch eine fortschrittliche GPU aus der 16-Nanometer-FinFET-Fertigung. Beeindruckend sind auch die Spezifikationen: Der Grafik-Chip besteht aus zwölf Milliarden Transistoren und erreicht durch die 3.584 Cuda-Kerne mit einem durchschnittlichen Boost-Takt von rund 1,5 Gigahertz eine FP32-Rechenleistung von satten 11 TFLOPS. Passend dazu verfügt die TITAN X auf Basis der Pascal-Architektur über zwölf Gigabyte GDDR5X-RAM.

Der performante Videospeicher ist über ein 384 Bit breites Interface an die GPU angebunden, was in einer Datenrate von 10 Gigabit pro Sekunde resultiert. Insgesamt ist die neuste Version der TITAN X um 60 Prozent schneller als das Vorgängermodell und stellt die derzeitige Speerspitze auf dem Markt dar.

High-End-Lösung für kompromisslose Anwender

Doch die TITAN X Pascal erzielt mit 44 TOPS auch eine hohe INT8-Leistung, die vor allem für „Deep Learning“-Szenarien beispielsweise im Bereich der Bild- und Spracherkennung, der Biowissenschaften sowie der Sprachverarbeitung wichtig ist. Durch diese Eigenschaft stellen die BLACKBOX-PCs von MIFCOM die bestmögliche Leistung für semiprofessionelle Anwender zur Verfügung, die keine Kompromisse eingehen wollen.

Wer also die Vorteile einer reinen Workstation-Grafikkarte nicht ausnutzen kann, findet in der neuen TITAN X die optimale Lösung. Durch das Pascal-Flaggschiff sind die BLACKBOX-PCs für eine enorme Bandbreite an Anwendungen prädestiniert – vom 4K-Gaming über GPU-Computing bis hin zum „Deep Learning“.
BLACKBOX TITAN X Alpha

BLACKBOX TITAN X Alpha und BLACKBOX TITAN X Mainframe

Zum Start der MIFCOM BLACKBOX TITAN X stehen zwei Basiskonfigurationen bereit, die sich durch die Anzahl der Grafikkarten und einen Teil der Hardware-Komponenten unterscheiden. Beide sind aber mit der neusten Generation der Intel-Prozessoren in Form von Broadwell-E ausgestattet: Bei der BLACKBOX TITAN X Alpha sorgt ein Core i7-6800K in Verbindung mit einer Grafikkarte für satte Rechenleistung. Dazu verbaut der Münchner Systemintegrator 16 Gigabyte DDR4-2400-RAM

Eine schnelle Samsung SSD 950 Pro im M.2-Format und NVMe-Technik sowie einer Kapazität von 256 Gigabyte sorgt für hohe Datenraten. Verpackt ist die Hardware im be quiet! Dark Base 900 Pro. Wer die maximale Leistung benötigt, greift zu Mainframe-Version der MIFCOM BLACKBOX. Ausgestattet mit zwei NVIDIA TITAN X im SLI-Verbund und dem Intel Core i7-6850K gehört dieser PC zu den leistungsfähigsten seiner Art.

Eine 512 Gigabyte große SSD 950 Pro von Samsung und 32 Gigabyte DDR4-2666 runden die Grundkonfiguration perfekt ab. Beide Systemvarianten zeichnen sich durch ein schlichtes, edles Design aus, welches optisch hervorragend zum Look der NVIDIA TITAN X passt.

BLACKBOX TITAN X Mainframe

A+ Installation und umfassendes Service-Paket

Wer eine MIFCOM BLACKBOX TITAN X mit Betriebssystem bestellt, erhält automatisch die saubere A+ Installation in Form einer optimierten Windows-Variante mit aktuellen Hardware-Treiber sowie Patches und ganz ohne Bloatware. Ein Vollbackup auf einer separaten Partition wird ebenfalls mitgeliefert. Käufer einer BLACKBOX profitieren natürlich vom umfassenden MIFCOM-Service.

Dazu zählen die dreijährige Garantie (erweiterbar auf bis zu fünf Jahre), ein unkomplizierter Pick-Up&Return-Dienst sowie eine mögliche Fernwartung durch professionelle Techniker des Systemintegrators. Der technische Support läuft zudem unbegrenzt über die Garantiezeit hinaus.

TITAN X exklusiv bei NVIDIA und MIFCOM erhältlich

NVIDIA vertreibt die TITAN X Pascal ausschließlich über den eigenen Onlineshop. Als einziger, exklusiver Partner darf MIFCOM ergänzend dazu die hochwertigen und optimal abgestimmten Komplett-Systeme der BLACKBOX-Serie mit dieser Grafikkarte anbieten. Andere Vertriebskanäle werden nicht bedient.

Ab sofort stehen die MIFCOM BLACKBOX TITAN X Alpha und BLACKBOX TITAN X Mainframe im Onlineshop bereit. Preislich startet die Grundkonfiguration mit Single-GPU-Ausstattung bei 3.399 Euro. Das Top-Modell Mainframe ist ab 5.999 Euro erhältlich.

Weitere Informationen:


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.