NETGEAR® (NASDAQ: NTGR), weltweit führender Anbieter von Netzwerklösungen und Sicherheits-Systemen für Smart Homes, hat mit Orbi™ das erste Tri-Band-WLAN-System der Welt entwickelt. Zum Mobile World Congress 2018 in Barcelona werden jetzt zwei neue Mitglieder der NETGEAR Orbi Familie vorgestellt.

Kostenloses Office-Paket SoftMaker FreeOffice 2018

Die beiden System-Kits RBK20 und RBK23 beherrschen sämtliche NETGEAR Orbi Funktionalitäten, sind aber deutlich kompakter als die bisherigen Router-/Satelliten-Kombinationen. Mit nur 14,22 (B) x 16,76 (H) x 6,09 (T) cm bei jeweils 476 g Gewicht sind sowohl Router als auch Satellit nahezu überall platzierbar, schaffen aber vor allem bestmögliche WLAN-Ausleuchtung. Die Systeme RBK20 und RBK23 unterscheiden sich lediglich in ihren Lieferumfängen: Während das RBK20 mit einem Router und einem Satelliten kommt, sind beim RBK23 neben dem Router zwei Satelliten enthalten. Die Reichweiten beider Systeme sorgen für eine leistungsstarke WLAN-Abdeckung in Umgebungen mit bis zu 250 qm (RBK20) bzw. 375 qm (RBK23).

NETGEAR Orbi – das erste Tri-Band-WLAN-System der Welt

NETGEAR RBK20 Hero OrbiMit der bei Orbi verwendeten Mesh-Technologie wird ein eigener kabelloser Kanal zwischen dem NETGEAR Orbi Router und jedem NETGEAR Orbi Satelliten hergestellt, der wie ein virtuelles Netz (Mesh) funktioniert und so eine stabile WLAN-Verbindung mit genau der Geschwindigkeit ermöglicht, die der Anwender von seinem Internet-Provider bezieht. Das Tri-Band-WLAN von NETGEAR Orbi beinhaltet einen dedizierten Funkkanal, der ausschließlich für die Verbindung zwischen dem NETGEAR Orbi Router und dem bzw. den NETGEAR Orbi Satelliten reserviert ist. Damit sind die beiden übrigen Kanäle komplett frei für den Datentransfer und stellen so die Geschwindigkeit des Internet-Anschlusses überall im Haus zur Verfügung. Dies ermöglicht unterbrechungsfreies Streaming von 4K-HD-Videos und High-Performance-Gaming.

Jedes NETGEAR Orbi Kit beinhaltet mindestens zwei Geräte – einen Router und einen Satelliten. Das Set-up ist kinderleicht: NETGEAR Orbi wird am besten mit der gleichnamigen App konfiguriert. Die App ist kostenlos im Apple® App Store® oder im Google Play™ Store erhältlich. Die Anwendung führt den User Schritt für Schritt durch den Aufbau. Der Router wird einfach mit dem Internet-Modem oder -Gateway verbunden. Anschließend wird ein geeigneter Platz für den Satelliten gesucht. Dabei hilft ein LED-Ring durch die Anzeige unterschiedlicher Farben, den idealen Abstand zum Router einzuhalten. Innerhalb von Minuten ist so ein sicheres und leistungsstarkes WLAN-Netzwerk mit nur einem Netzwerknamen (SSID) aufgebaut.

Zusätzlich unterstützt NETGEAR Orbi sowohl Amazon® Alexa™ als auch Google© Assistant – damit versteht das NETGEAR System auch Sprachbefehle. Circle® mit Disney© ist ebenfalls integriert: Familien können damit auf intelligente Weise die Online-Inhalte und -Zeiten von Familienmitgliedern auf verbundenen Geräten verwalten.

NETGEAR RBK23 Hero aus der Orbi Familie

Technische Daten:

  • NETGEAR Orbi AC2200 Router & AC2200 Satellit/en (866 + 866 + 400 Mbit/s)
  • Simultanes Tri-Band-WLAN: Frequenz 1: IEEE® 802.11b/g/n 2,4-GHz-256QAM-Unterstützung, Frequenz 2: IEEE® 802.11a/n/ac 5-GHz-256QAM-Unterstützung, Frequenz 3: IEEE® 802.11a/n/ac 5-GHz-256QAM-Unterstützung
  • Tx/Rx: 2×2 (2,4 GHz) + 2×2 (5 GHz) + 2×2 (5 GHz) dedizierter Backhaul
  • IEEE® 802.11a/b/g/n/ac
  • MU-MIMO für simultanes Daten-Streaming
  • Implizites und explizites Beamforming für 2,4-GHz- & 5-GHz-Bänder
  • WLAN-Sicherheit: WPA/PSK2
  • Prozessor – Router & Satellit: leistungsstarker Quad-Core-710-MHz-Prozessor
  • Speicher – Router: 256 MB Flash und 512 MB RAM
  • Antenne: jeweils 4 x integrierte Hochleistungsantennen
  • Gästenetzwerk: Internet-Zugang für Dritte, ohne das persönliche Passwort teilen zu müssen

Auf der Rückseite des NETGEAR Orbi RBK20 und RBK23 Routers befinden sich die Power-Taste, die Sync-Taste, ein Anschluss zur Verbindung mit dem Internet sowie ein weiterer Anschluss für Ethernet-fähige Geräte. Beim NETGEAR Orbi RBK20 und RBK23 Satelliten sind auf der Rückseite die Power-Taste, die Sync-Taste sowie zwei Anschlüsse für Ethernet-fähige Geräte zu finden.

Preise und Verfügbarkeit

Die beiden neuen Kits NETGEAR Orbi RBK20 und NETGEAR Orbi RBK23 sind ab März in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich. Im Lieferumfang enthalten sind ein NETGEAR Orbi Router, ein (RBK20) bzw. zwei (RBK23) NETGEAR Orbi Satellit/en, ein 2-Meter-Ethernet-Kabel, zwei bzw. drei 12-V-/2,5-A-Netzteile sowie eine Installationsanleitung. RBK20 und RBK23 sind über die gängigen Kanäle und den autorisierten Fachhandel zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 249,99 Euro (RBK20) und 329,99 Euro (RBK23) inkl. MwSt. erhältlich.

Unter www.netgear.de/orbi/systems.aspx erfahren Interessierte mehr über die beiden NETGEAR Orbi Systeme RBK20 und RBK23.

Über Netgear Inc.

NETGEAR (NASDAQ: NTGR) ist weltweit führender Anbieter innovativer Netzwerklösungen für kleine und mittelständische Unternehmen, Privatanwender und Service Provider. Das Portfolio umfasst verschiedenste Technologien in den Bereichen Wireless (WiFi und LTE), Ethernet und Powerline und zeichnet sich durch seine Zuverlässigkeit und Einfachheit aus. Die Produktfamilien beinhalten sowohl drahtgebundene als auch drahtlose Geräte für Networking, Breitbandzugang und Netzwerkkonnektivität. Die Produkte sind in vielfachen Konfigurationen verfügbar und erfüllen die unterschiedlichsten Anforderungen der Anwender.

NETGEAR Produkte sind weltweit in ungefähr 31.000 Einzelhandelsstandorten und bei über 28.000 Value-Added Resellern (VARs) sowie Kabel-, Mobil- und Wireline-Service-Providern verfügbar. VARs können sich über das Partner Solution Programm qualifizieren. Hauptsitz des Unternehmens ist San Jose (Kalifornien) mit zusätzlichen Standorten in nahezu 25 Ländern. Die Niederlassungen in der DACH-Region befinden sich in München, Wien und Baar. Weitere Informationen zu NETGEAR sind unter www.netgear.de oder telefonisch (+49 89 45242-9000) erhältlich.

wo16