Mila’s Vodafone Service Friend – Nutzen, Startphase und Hilfeleistung


Das Unternehmen Mila hat im Auftrag von Vodafone Deutschland den Vodafone Service Friend konzipiert. Dieser erfüllt einen einfach aber sehr nützlichen Zweck und dient zu einem öffentlichen Hilfeangebot. Mit dieser Dienstleistung kann Hilfe bei Problemen mit technischen Geräten beansprucht werden. Diese wird von den sogenannten Technik-Freunden angeboten, die von Mila geprüft sind.

Die Hilfe kann nicht von jedem bereit gestellt werden, da Mila eine Prüfung voraussetzt, die die Berechtigung gibt, für die Lösung des Problems bezahlt zu werden. Alle Hilfesuchenden können nach der schnellstmöglichen Hilfe Ausschau halten und diese direkt buchen.

Dieser Vodafone Friend Service von Mila startet in Berlin. Die Dienstleistung ist in diesem Stadium noch im Ausbau und wird vorerst nur in bestimmten Gebieten ausprobiert, welcher zu Beginn in Berlin liegt. In dieser Startphase können Berliner die zur Verfügung gestellte Hilfe annehmen und somit die Dienstleistung zum ersten Mal selbst ausprobieren.

Dabei wird in erster Linie beobachtet, inwiefern das System mit den bestehenden Planungen umsetzbar ist und funktioniert. Um am Ende ein kluges und funktionierendes System in ganz Deutschland anbieten zu können, ist das Unternehmen Mila sowie der Mobilfunkanbieter Vodafone auf eine solche Startphase angewiesen.

Funktionsweise und Nutzen des Services

Mila's Vodafone Service Friend Screenshot

Das Funktionsprinzip hinter Mila’s Vodafone Service Friend ist benutzerfreundlich und simpel gestaltet. Zu Beginn muss der Hilfesuchende auf dem Portal nach einem geprüften Helfer in der Nähe suchen. Dabei ist es ratsam den nächstgelegenen zu wählen, um diesem einen möglichst kurzen Weg zu bieten und selbst schnellstmöglich Hilfe zu bekommen. Ist ein Technik-Freund gefunden, kann dieser direkt gebucht werden.

Dies ist verbunden mit fest gelegten Kosten, die bereits im Voraus angegeben werden. Bei der Buchung wird auch der Termin gewählt. Über diesen kann vollkommen eigenständig der Kunde bestimmen und somit den besten Zeitpunkt wählen.

Trifft der Technik-Freund am vereinbarten Ort ein, macht sich dieser nach Absprache und Klärung des Problems an die Lösung. In der Zeit, in der dieser das Problem löst, kann sich der Kunde anderweitig beschäftigen oder dem normalen Alltag nachgehen.

Beim Mila Vodafone Service Friend geht es um Kundenzufriedenheit. Ist der Kunde mit der Lösung des Problems nicht zufrieden, so wird das komplette Geld zurückerstattet. Mit dem Service wird beispielsweise bei der Einrichtung der DSL Verbindung geholfen, da hier oftmals Probleme auftreten.

Auch bei den aktuellen Problemen mit dem iPhone-Betriebssystem wird Hilfestellung geleistet. Des weiteren betrifft die Hilfe alle anderweitigen Probleme mit technischen Geräten wie Smartphones, PCs und Tablets.

Das könnte dich auch interessieren

PC-Fernwartung für schnelle Hilfe bei PC-Problemen Nicht jedes Computerproblem lässt sich im Alleingang lösen. Zwar findet man heute mittels Suchmaschinen schnell Antworten auf alle möglichen Fragen ru...
msconfig – Einstellungen zum Autostart unter Windows konfigurieren Mit dem System-Tool msconfig lassen sich die verschiedensten Einstellungen rund um Windows ganz einfach an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Das Gute ...
So einfach lassen sich Probleme mit dem Microsoft .NET Framework lösen Mit dem  kostenlosen .NET Framework aus dem Hause Microsoft lassen sich Anwendungen für Windows entwickeln. Doch leider gibt es häufig auch Probleme m...
Tipps zur Computerpflege: So bleibt die Festplatte fit Computer werden immer leistungsfähiger und kompakter, übernehmen immer mehr ursprünglich artfremde Aufgaben und erleichtern uns somit den Alltag auf r...

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.