5 Apps gegen Langeweile

Du leidest mal wieder unter Langeweile und willst dich irgendwie beschäftigen? Manchmal ist es gar nicht so leicht die eigene Langeweile zu überwinden. Egal, was man macht, scheint die Zeit nur furchtbar langsam zu vergehen. Aber das muss nicht so sein.

Anzeige

Denn während sich Online Sportwetten bereits als hervorragende Möglichkeit gezeigt haben, um die eigene Langeweile zu überwinden, gibt es noch einige, weitere Möglichkeiten in Form von Apps, wie du deine Langeweile überwinden kannst.

Beliebte Apps gegen Langeweile

Candy Crush Saga App gegen Langeweile
Candy Crush Saga auf dem Smartphone

Im Rahmen dieses Artikels wollen wir einen Blick auf fünf Apps gegen Langeweile werfen und erklären, wie dir diese dabei helfen können die Zeit deutlich schneller vergehen zu lassen.

Candy Crush Saga

Candy Crush gehört vermutlich zu den ältesten Spielen für das eigene Smartphone und hat sich seitdem enorm weiterentwickelt. Nicht nur die Anzahl der Level und Herausforderungen, sondern auch der Spaß beim eigentlichen Spielen haben sich in den letzten Jahren stark gesteigert.

Deshalb ist Candy Crush Saga optimale Möglichkeit, wie du deine eigene Langeweile hinter dir lassen und im Alltag ein wenig mehr Spaß haben kannst.

Plantsnap

Du interessierst dich für das Thema Pflanzen und kannst gar nicht genug von diesen wissen? Warum lernst du dann nicht noch mehr über diese, wenn dir mal wieder langweilig ist?

Mit Plantsnap hast du unter anderem die Chance fremde Pflanzen zu scannen und herauszufinden, welche Spezies vor dir ist. Wenn du stattdessen doch eher auf der Suche nach mehr Informationen zur Pflege einer bestimmten Spezies ist, findest du bei Plantsnap ebenfalls Optionen, womit die Langeweile endgültig vorbei ist.

Anzeige

Flappy Bird

Flappy Bird mag zwar nicht mehr das neueste Videospiel sein, aber es bietet dennoch eine Menge Spaß für zwischendurch. Hiermit kannst du nämlich deine Geschicklichkeit beim Vogel fliegen unter Beweis stellen und immer wieder genau den richtigen Rhythmus finden, um durch die Barrieren zu kommen.

Das ist gerade dann, wenn du irgendwo anstehen musst oder dir im Zug langweilig ist, eine gute Option, wie du endlich etwas gegen deine Langeweile machen kannst.

Elevate – Brain Training

Kannst du dich noch an Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging erinnern? Elevate – Brain Training ist so ähnlich bloß dank deines Smartphones überall verfügbar und kann dir in noch viel mehr Bereichen helfen.

Damit kannst du deiner Langeweile nicht nur ein Schnippchen schlagen, sondern auch gleichzeitig noch was dazulernen. Also wenn das keine super Kombination ist!

OpenTalk

Wenn du gerne schreibst und damit völlig neue Menschen auf der ganzen Welt kennenlernen willst, kannst du genau das bei OpenTalk haben. Mit dieser App hast du nämlich die Chance mit Menschen in Kontakt zu treten, mit denen du zuvor noch nichts am Hut hattest.

Hierdurch machst du nicht nur was gegen deine Langeweile, sondern lernst auch gleichzeitig mehr über fremde Kulturen, deren Umgehensweise und im besten Fall sogar neue Freunde kennen.

Fazit

Wie du sehen konntest, heißt Langeweile nicht immer nur still rumsitzen und hoffen, dass endlich was passiert. Wenn du dir die genannten Apps herunterlädst, kann dir gar nicht mehr langweilig werden und du hast die Chance viele neue Dinge zu lernen, Menschen auf der ganzen Welt kennenzulernen und vieles mehr. Und wenn du anderen Menschen eine Freude machen willst, kannst du auch Apps verschenken.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.