App Marketing – Digitale Kommunikation vom Profi


Wie kann die Kommunikation mit Kunden und Interessenten heute am besten gelingen? Eines der Zauberworte der digitalen Kommunikation heißt Omnichanneling. Das bedeutet, Anbieter sollen auf so vielen Kanälen wie möglich für ihre Interessenten erreichbar sein. Morgens wird vielleicht ein schönes Teil ausgesucht, abends online bestellt und zwei Tage darauf im Ladengeschäft wieder umgetauscht.

Bei Fragen steht die Hotline zur Verfügung und im Rahmen des Content Marketings stehen eine Vielzahl beratender, hilfreicher Artikel und Videos rund um die Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung.

Das alles sind moderne Marketingmaßnahmen, die mit einer Pull-Wirkung arbeiten und darauf angewiesen sind, dass der Kunde oder Interessent das Angebot auch findet. Die Push-Wirkung klassischer Werbemaßnahmen scheint ausgedient zu haben, denn die meisten Konsumenten sind davon nur genervt. Überquellende Briefkästen, unerwünschte Bannerwerbung (die geistig ausgeblendet wird) und Werbeblöcke, die das spannende Fernsehprogramm unterbrechen, haben dafür gesorgt, dass Menschen um offensichtliche Werbung in vielen Fällen einen großen Bogen machen.

App Marketing – Werbung die nicht als Werbung wirkt

App Marketing als Teil der Werbung

Das muss jedoch nicht sein – denn es gibt eine Form der aktiven Kontaktaufnahme vonseiten eines Unternehmens, das nicht wie Werbung wirkt: Apps. App Marketing gibt Unternehmen die Möglichkeit, auf den Nutzer zuzugehen und dabei Sympathiepunkte zu gewinnen, anstatt genervt weggedrückt zu werden. Wie funktioniert das Ganze?

Es gibt eine Vielzahl toller Ideen für Apps, die speziell für das jeweilige Unternehmen entwickelt werden können. Der Vorteil ist, dass eine App auf das Smartphone (oder Tablet) geschickt wird und damit immer direkt für den Nutzer verfügbar ist. Natürlich ist es eine Herausforderung, eine so nützliche, unterhaltsame oder spannende App zu kreieren, dass sie einen tatsächlichen Nutzen für den Kunden darstellt, doch wenn das geschafft ist, bleibt man in ständiger Kommunikation mit seiner Zielgruppe.

Was ist die wichtigste Voraussetzung dafür? Man muss die Zielgruppe und ihre Bedürfnisse genau kennen und wissen, welche Themen für diese Personen gerade brennend aktuell sind. Hierbei helfen erfahrene Firmen wie GAL digital mit dem besonderen Angebot der App Entwicklung. Die Profis kümmern sich nicht nur um das Erstellen von Apps, sondern auch um deren Vermarktung. So ist der Unternehmer immer nah am Kunden.

Wer individuelle Lösungen für Endkunden programmieren kann, ist natürlich auch in der Lage, für den Unternehmer selbst und seine Abläufe im Tagesgeschäft tolle Lösungen zu finden. Mit speziell entwickelter Software aus der Software Schmiede von GAL digital lässt sich für nahezu jede Herausforderung und jeden geplanten Ablauf eine saubere Anwendung finden.

Hier kommen keine Standardlösungen oder vorgefertigte Bausteine zum Einsatz, sondern es wird von der Pike auf programmiert. Die Software Entwicklung ist also perfekt für alle Unternehmen und Dienstleister geeignet, die bei den gängigen Lösungen nicht das richtige für die eigenen Bedürfnisse gefunden haben.

Mithilfe der passenden Dienstleister wird die digitale Kommunikation vielleicht kein Kinderspiel, doch sie macht wesentlich mehr Spaß, denn sie funktioniert.


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.