Apps/Gadgets für die E-Zigarette

E-Zigaretten erfreuen sich in den letzten Jahren einer wachsenden Fangemeinde. Die elektrische Zigarette wird aber nicht nur gedampft, sondern es wird gemischt und gewickelt, denn die Konsumenten gehören oftmals zu der Gruppe der DIY-Fangemeinde. Aus diesem Grund gibt es im Internet jede Menge Tipps zum Thema, Rezepte und spezielle Dampfer-Magazine.

Kein Wunder also, dass im Laufe der Zeit auch Softwareentwickler auf die immer größer werdende Fangemeinde aufmerksam geworden sind und entsprechende Apps anbieten. Einige der interessantesten haben wir getestet.

Apps/Gadgets für die E-Zigarette

Vape – Kalkulator für die richtige Dosierung

Die Applikation für Android von Vape hat gleich mehrere Funktionen in einer einzigen App vereint: eine Kalkulation für Zubehörausgaben, einen Liquid-Rechner für die richtige Dosierung und eine Möglichkeit, persönliche Ziele zu speichern, wie zum Beispiel die Anzahl der rauchfreien Tage. Die Bedienung ist benutzerfreundlich und gut strukturiert. Die App gibt es gratis im Google Store.

CoilCalculator – Berechnung der Länge des Drahts und der Anzahl der Windungen

Selbstwickler finden im CoilCalculator einen Rechner, der die optimale Länge des Drahtes, die Anzahl der Windungen und den richtigen Widerstand kalkuliert. Dabei wird dies auf die eigenen Vorlieben abgestimmt. Diese App bringt sämtliche Funktionen mit sich, die ein Selbstwickler tatsächlich benötigt. Die Applikation gibt es gratis im Apple Store.

Dampfspulen Rechner – App für Android Selbstwickler

Das, was der CoilCalculator für Apple Nutzer ist, ist der Dammspulen Rechner für Android Besitzer. Er berechnet Wicklungen von 0,2 – 6 Ohm. Dabei können verschiedene Materialien erfasst werden. Außerdem ist diese App im Vergleich zur App des iOS-Konkurrenzprodukts etwas ausführlicher und berechnet auch auf Dual- oder Tripple-Coil um.

E-Liquid Calculator – Berechnung des Mischungsverhältnisses

Die kostenlose Android App E-Liquid Calculator berechnet die Mischungsverhältnisse, wenn es darum geht, die Liquid selber zu mixen. Die Werte werden genau mit Dezimalstellen errechnet und zu eigenen Rezepten gibt es zudem auch noch eine Beratung. Wer möchte, kann bis zu acht verschiedene Aromen pro Liquid nutzen.

Diese Applikation ist ideal für deutschsprachige E-Zigaretten Dampfer, die ihre Liquids gerne selber mischen. Damit noch nicht genug, bietet sie zudem auch noch Hilfestellungen für Selbstwickler und berechnet Ohm, Volt und die benötigte Länge an Draht für einen bestimmten Widerstand.

Tipp: Die benötigten Liquids gibt es übrigens im Shop von Mr Smoke (www.mr-smoke.de)


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.