Gaming unterwegs: Die besten Mobile Games 2021

Dass Handys nur als Kommunikationsmittel Verwendung finden, ist längst überholt. Zahlreiche Apps machen das Gerät zu einem echten Alleskönner und kleinem Entertainment-Center für unterwegs. Kein Wunder, dass in den letzten Jahren auch immer mehr Spiele Einzug in die Stores der Mobile Games-Anbieter fanden. Welche Spiele in diesem Jahr auf keinem Handy fehlen sollten, verrät der Blick auf die folgenden Tipps.

Während man früher zum Spielen an der Konsole vor dem Fernseher sitzen musste, kann heute mit dem Smartphone von jedem Ort aus gespielt werden. Der technische Fortschritt macht es möglich. Wo früher die Technik an ihre Grenzen geriet, sorgen nun größere Displays, bessere Auflösungen und höhere Geschwindigkeiten dafür, dass Handys den Konsolen in Nichts nachstehen.

Die Vielfalt der Spiele trägt ihren Teil dazu bei. Ob Adventure Game, Rätselspaß oder Ego-Shooter: Spiele ziehen uns in ihren Bann und lassen den User fantastische Abenteuer erleben. Der Markt wächst und bietet immer neue Games an, die komplexer und umfangreicher werden. Bestes Beispiel sind dabei mobile Online Casinos, die ebenfalls immer beliebter werden. Grund hierfür ist das schnelle Spiel, das ohne lange Erklärung gestartet wird.

Die besten Mobile Games
Bild von Pexels auf Pixabay

Slot Games stehen an erster Stelle und begeistern mit einfachem Prinzip und jeder Menge Nervenkitzel. Aufgrund von Promoaktionen, die auch als Casino Bonus ohne Einzahlung bekannt sind, können Neueinsteiger sich langsam an die unterhaltsamen und thematisch vielfältigen Games herantasten. Der Bonus kann von Geldwerten bis zu Freispielen variieren. Seiten wie Bonusfinder stellen aktuelle Aktionen übersichtlich zusammen, weshalb sich der regelmäßige Check lohnt. Und auch große Spielnamen wie Assassin’s Creed sind vermehrt mobil anzutreffen.

Aber welche Highlights gab es bisher im Jahr 2021 und warum gehören sie auf jedes Handy? Diese Tipps sollten auf jeden Fall angespielt werden.

Fortnite

Apple-Nutzer können sich freuen: „Fortnite“ begeisterte bereits seine Spieler an der Konsole und kam 2021 endlich als Smartphone-Release heraus. Der Spieler muss nach einer globalen Katastrophe, Beute sammeln, Festungen errichten und sich gegen Zombies verteidigen. Durch den Mehrspieler-Charakter wird der Spaß am Game mit Freunden verdoppelt.

Fortnite nicht nur auf dem PC spielen
Bild von jusuf111 auf Pixabay

Harry Potter: Wizard Unite

Nach dem unglaublichen Erfolg von „Pokemon GO“ findet nun auch die Welt des berühmten Zauberers Einzug in die Realität. Durch einen schrecklichen Umstand sind magische Gegenstände, Wesen, Artefakte und Zauberer in die Muggel-Welt geraten. Diese müssen nun aufgespürt werden. Das Display fungiert dabei als Tor zur magischen Welt. Durch eine Karte mit Hinweisen wird das Aufspüren erleichtert und ein wahrlich zauberhaftes Abenteuer erschaffen.  

Mario Kart Tour

„Mario Kart Tour“ eroberte 2021 die mobilen Geräte und die Herzen der Spieler. Wie schon im Konsolenklassiker treten der kleine Italiener und seine Freunde in verschiedenen Rennen gegeneinander an. Diese Runden können im Multiplayer-Modus auch tatsächlich gegen eigene Freunde oder andere User aus der ganzen Welt gespielt werden. Die bekannten Goodies wie Turbo, Fallschirm oder Unbesiegbarkeit sind natürlich auch in der Mobile-Version vorhanden.

Mario Kart Tour
Bild von Alexas_Fotos auf Pixabay

Pac-Man 256

Mit „Pac-Man 256“ erscheint ein weiterer Klassiker, der das Gamerherz hüpfen lässt. Der nimmersatte Pac-Man flüchtet immer noch vor Geistern, sieht aber etwas moderner aus und überzeugt mit ein paar Neuerungen. Besonders cool: Wer je die Rolle eines Geisterjägers übernehmen wollte, freut sich über den neuen Modus, mit dem die Geisterjagd möglich ist. Ein Spiel, das trotz des einfachen Charakters nie langweilig wird.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Mobil Verschlagwortet mit