Handy-Ortung: Warum es manchmal sinnvoll ist


Beim Thema Handy-Ortung gehen die Meinungen sehr weit auseinander. Wie immer gibt es Befürworter dieser Technik und andere die darin eine Gefahr für die Persönlichkeitsrechte sehen. Und natürlich gibt es auch Personen denen das Thema schlicht egal ist.

Beschäftigt man sich genauer mit diesem wichtigen Thema, wird man am Ende seiner Recherchen feststellen, dass es Situationen gibt, in denen die Möglichkeit das Handy zu orten durchaus sinnvoll ist.

Handy-Ortung bei Kindern und kranken Menschen

Handy oder Smartphone ortenAls allererst ist der Aspekt der Ortung der eigenen Kinder zu erwähnen. Gerade Eltern fragen sich in der heutigen Zeit sehr oft, wo ihre Kleinen stecken oder mit wem sie eventuell zu tun haben. Besitzt der Nachwuchs ein Mobiltelefon ist es für Eltern ein Leichtes eine Ortung des Gerätes einzurichten. Auf Handy-Ortung.org bietet ein Dienstleister hierfür einen umfangreichen Service und ausreichend Informationen an.

Eine weitere Zielgruppe sind geistig kranke oder altersschwache Mitmenschen. Gerade solche Personen sind ein leichtes Ziel krimineller Banden und generell, durch ihre mentale Situation sehr gefährdet. Selbst senile Verwandte, die durch einen Pflegedienst oder stationär in einem Seniorenheim betreut werden, können in einem schwachen Moment ziellos und verwirrt durch die Straßen irren.

Hier besteht wieder die Möglichkeit, auch solche Personen durch ein ortungsfähiges Handy schneller wiederzufinden.

Gestohlene oder verlorene Handys wiederfinden

Aber auch für ganz alltägliche Menschen bietet die Handy-Ortung große Vorteile. Haben Sie beispielsweise ihr Mobiltelefon auf handy-ortung.org oder einem anderen Anbieter mit gleichem Dienst, registriert, so kann es im Falle eines Diebstahls umgebend und unkompliziert geortet werden und Sie sind in der Lage, der Polizei beim Aufklären des Verbrechens wertvolle Tipps zum Aufenthaltsort der Täter/des Täters zu geben.

Voraussetzung dafür ist natürlich, dass das Handy oder Smartphone eingeschaltet bleibt.

Handy-Ortung für Unternehmen

Für große Unternehmen, aber auch für kleine Firmen bietet die Ortung eines Firmen-Mobiltelefons zusätzliche Vorteile. Schaut man sich den Punkt eines sogenannten elektronischen Fahrtenbuches an, wird man feststellen, dass hierbei ein Manipulieren oder Schlamperei beim Eintragen der zurückgelegten Strecken kaum möglich ist. Vertriebs- und Außendienstcontrolling wird übersichtlicher, für den Fahrer und für die Geschäftsstelle. Gegenseitiges Misstrauen wird gänzlich ausgelöscht und es kann ein unbeschwerter Umgang miteinander an den Tag gelegt werden.

Gerade, wenn es um den Aufenthaltsort bestimmter wertvoller Frachtstücke oder Fahrzeuge geht, bietet sich das Prinzip der Handy-Ortung an. Bedenken Sie nur, wie übersichtlich der Transport von Waren sein kann, wenn man genauste Berechnungen zum geplanten Liefertermin anstellen kann.

Wie bereits am Anfang des Artikels erwähnt, sollte man sich vor einer Ortung des eigenen Mobiltelefons genauestens informieren und für sich selbst die Pro- und Kontrapunkte abwägen. Genauso sollte man sich die verschiedenen Anbieter, die solch einen Dienst vertreten, genauer anschauen und danach den passenden für sich auswählen.

Handy-Ortung ist eine nützliche Sache, wenn sie richtig angewandt und nicht für negative Geschäfte genutzt wird.


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.