Ashampoo Photo Commander 12 – Bilder verwalten und bearbeiten

Wer häufiger Fotos macht, wir schnell feststellen, dass sich da im Laufe der Zeit einige Bilder ansammeln. Gerade in Zeiten von digitaler Fotografie wird schnell mal auf den Auslöser gedrückt, man kann ja später immer noch die Bilder sortieren.

Und eben genau an diesem Punkt kommt der Ashampoo Photo Commander 12 ins Spiel. Die Entwickler haben die ohnehin schon sehr gute Software weiter verbessert und gestern in der neuen Version veröffentlicht.

Bilder verwalten mit dem Ashampoo Photo Commander 12

Ashampoo Photo Commander 12 Startbildschirm
Ashampoo Photo Commander 12 Startbildschirm

In der neuen Version wurde die Benutzerführung deutlich verbessert, so dass die meisten Funktionen nun mit einem Klick zu erreichen sind. Um den Überblick auch über große Fotosammlungen zu behalten, gibt es im Ashampoo Photo Commander 12 weiterhin eine dreiteilige Ansicht (Verzeichnisbaum, Bilderübersicht, Einzelansicht).

Doch nicht nur die Übersicht über seine Fotos kann man mit dem Programm behalten, sondern auch Fehler und Mängel nachbearbeiten. Dazu stellt Ashampoo Photo Commander 12 eine Vielzahl von Werkzeugen und Effekten zur Verfügung.

Screenshots zu Ashampoo Photo Commander 12

Mit dem Ashampoo Photo Commander 12 ist es auch sehr leicht Fotos zu teilen. Dazu kann man Bilder oder Fotoalben direkt auf Facebook, YouTube, Picasa etc. hochladen oder auch per Email verschicken. In der neuen Version werden dazu auch browser-basierte E-Mail Clients wie z.B. Google Mail und Yahoo Mail unterstützt.

Hier noch mal die wichtigsten Neuerungen zusammengefasst:

  • überarbeitete Benutzerführung und neues User Interface
  • Synchronisationsfunktion für Digitalkameras und Handys (Intelligenter Import)
  • Wallpaper Wizard mit Multi Monitor Unterstützung
  • Unterstützung browserbasierter E-Mail Clients
  • Speicheroption Photoshop Dokument (PSD)
  • Upload in den Ashampoo Webspace
  • Automatischer Import aus Vorgängerversion

Ich kann hier natürlich nicht jede Funktion vorstellen, die neu ist oder verbessert wurde. Das hat der Hersteller dieser nützlichen Software bereits hier getan.

Zusammenfassung und Fazit

Ashampoo Photo Commander 12 ist eine nützliche Software, die auf keinem Rechner fehlen sollte, wenn man sich viel mit Fotos beschäftigt. Die Funktionen zur Verwaltung helfen den Überblick auch über sehr große Foto-Sammlungen zu behalten.

Die Bearbeitungsfunktionen können natürlich nicht mit einem Grafikprogramm mithalten, doch sie reichen aus um kleinere Korrekturen an den Fotos durchführen zu können. Und mit verschiedenen Effekten kann man seine Fotos auch noch verschönern.

Ashampoo Photo Commander 12 kostet 49,99 Euro außer man ist im Besitz einer Vorgängerversion. Dann lassen sich hier schnell und einfach 30,00 Euro sparen. Wer vor dem Kauf die Software testen möchte, kann das auch tun, eine kostenlose Testversion steht zum Download zur Verfügung.

Ashampoo Photo Commander 12 läuft unter Windows XP, Windows Vista, Windows 7 und Windows 8.

Ashampoo Photo Commander 12 kaufen: https://shop.ashampoo.com*



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.