AutoRuns – Autostart unter Windows voll im Griff


Wer sich unter Windows eine Übersicht verschaffen möchte welche Programme automatisch beim Windows-Start mit ausgeführt werden, der greift meist zum windows-internen Tool msconfig. Doch nicht immer werden dort alle Informationen und Programme aufgeführt.

Wer einen wirklich umfassenden Überblick über die Autostart-Programme haben möchte, der sollte zu AutoRuns greifen. Das kostenlose Tool gehört zu den Sysinternals von Microsoft. Neben der Anzeige aller Programme, die beim Starten von Windows oder bei der Benutzeranmeldung mit ausgeführt werden, kann man auch ganz einfach konfigurieren, ob ein Programm, ein Dienst oder ein Treiber geladen oder gestartet werden soll oder nicht.

AutoRuns 10.0

Über verschiedene Registerkarten werden sämtliche Programme und Dienste angezeigt. Auf der Registerkarte Everything werden alle Informationen zusammen dargestellt. Vor jedem Eintrag befindet sich ein Kästchen mit dem man den entsprechenden Eintrag aktivieren oder deaktivieren kann. So hat man die volle Kontrolle.

Im Menü Options verbirgt sich auch noch die Möglichkeit entweder die Windows-Einträge oder alle Microsoft- und Windows-Einträge auszublenden. So kommt man nicht in die Verlegenheit etwas zu deaktivieren was zum Betrieb von Windows nötig ist.

Wünscht man nähere Informationen zu einem Eintrag bei dem man sich nicht sicher ist oder der einem unbekannt vorkommt, so kann man den Eintrag markieren und dann unter Entry – Search Online…. direkt seine Online-Suche nach Informationen starten.

AutoRuns 10.0 Entry - Search Online….

Insgesamt handelt es sich bei AutoRuns um ein sehr gelungenes System-Tool aus dem Hause Microsoft. Wer also einen umfassenden Überblick haben möchte was auf seinem Rechner passiert, wenn Windows startet, sollte sich dieses kostenlose Tool ruhig mal genauer ansehen.

Download AutoRuns: http://technet.microsoft.com

Das könnte dich auch interessieren

Die beliebtesten Fotobearbeitungsprogramme Wer gerne seine Fotos bearbeiten und mit schönen Effekten versehen möchte oder die technischen Unzulänglichkeiten der entstandenen Schnappschüsse ausb...
EaseUS Todo Backup Workstation 10.5 ausprobiert Mit EaseUS Todo Backup Workstation 10.5 möchte ich heute die aktuelle Version der Software zur Datensicherung des bekannten Herstellers EaseUS vorstel...
Inkognito-Modus: Mit Google Chrome keine Spuren hinterlassen Beim Surfen im Internet hinterlässt man immer Spuren. Um das zu verhindern bieten alle wichtigen Browser einen speziellen Modus an, den Inkognito-Modu...
YouTube Converter – Musik für unterwegs und überall Walkman, Diskman, MP3 Player und Smartphone – schon seit Jahrzehnten hören wir unsere Musik auch unterwegs auf dem Weg zur Arbeit oder beim Sport. Für...

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.