EaseUS Data Recovery Wizard Free – Datenrettung ganz einfach

Wer kennt es nicht? Man hat die besten Urlaubsbilder oder wichtige digitale Dokumente auf einer externen Festplatte gespeichert und kann auf einmal auf diese nicht mehr zugreifen. In anderen Fällen kommt es vor, dass die Option „Datei löschen“ viel zu eifrig gedrückt wurde, was kurze Zeit später als sehr bedauerlich eingestuft wird.

Wenn der Zugang zur individuellen Hitliste oder relevanten Textdokumenten auf der Festplattenpartition verweigert wird oder zu schnell aus dem Papierkorb verschwunden ist, bleibt nur eine simple Maßnahme übrig: Datenrettung. Mit dem Programm EaseUS Data Recovery Wizard Free sollten die scheinbar unzugänglichen Daten bald wieder zur Verfügung stehen.

Features der Recovey Software

EaseUS Data Recovery Wizard Free Startbildschirm

Das Computerprogramm EaseUS Data Recovery Wizard Free ist der Softwaretipp, wenn es um die Wiederherstellung von Daten geht. Schnell ist der Button zum Ausmisten der Festplatte gedrückt oder man hat versehentlich die falsche Datei ausgewählt und es erst im Nachhinein registriert. Und auch bei nicht mehr zugänglichen Partitionen hilft diese Freeware. Durch verschiedene interne Algorithmen und den Onlinezugang mit vielen virtuellen Gefahren wie Trojanern, Onlinesnippets und anderen Computerviren können Abschottungen und Isolationen von Bereichen der Festplatte erfolgen – mitunter erfolgt dies sogar in guter Absicht des Antivirenprogramms.

Jedoch bleibt auch hier der Zugriff auf bestimmte Festplattenteile verwehrt. Und natürlich betrifft dies nach Murphys Gesetz stets die Daten, welche man schnellstmöglich braucht. Des Weiteren können physische Hardwarefehler zu einer augenscheinlichen Nichterkennung der Festplatte führen. Des Weiteren bietet EaseUS Data Recovery Wizard Free folgende zusätzliche Features:

  • Datenrekonstruktion eines formatierten Speichers
  • Wiederherstellung einer externen Festplatte
  • Datenrettung bei nicht bootenden Rechnersystem

Speziell beim Löschen werden in der Regel die Adressen für immer noch bestehende Dateien gelöscht. Dabei erweisen sich die Datenstränge nicht mehr als auffindbar, obwohl sie auf der Festplatte selbst noch vorhanden sind. Gerade wenn ausreichend Platz im Speicher vorhanden ist und noch nicht all zu viel Zeit zwischen Verlust und erneuter gewünschter Nutzung verstrichen sind, werden diese Datensätze höchstwahrscheinlich noch nicht überschrieben worden sein.

Ergänzend dazu findet EaseUS Data Recovery Wizard Free ebenso verloren geglaubte Dateien auf externen Speicherplatten. Oft werden diese aufgrund der Mobilität, ständigen Wechselprozedur aus Anschluss und Trennung der Schnittstellen und durch äußere Einflüsse beschädigt.

Und wie panisch schaut man aus der Wäsche, wenn der eigene Rechner einfach nicht mehr hochfahren möchte. Anstatt alle Daten verloren zu haben, muss nunmehr nur ein Anschluss an einen funktionierenden Computer erfolgen. Über diesen lässt sich mit EaseUS Data Recovery Wizard Free ebenso nach zu rettenden Daten suchen.

Doch auch jetzt stoßen die Anwenderfreundlichkeit sowie das Potenzial von EaseUS Data Recovery Wizard Free noch nicht an seine Grenzen. Das Programm bietet dem Nutzer weitergehende Optionen:

  • Export / Import von Scanergebnissen
  • Genaue Lokalisierung der Daten per Tags
  • Erweiterter Scanmodus
  • Datenrettung während des Scanvorgangs
  • Suche nach speziellen Datentypen
  • Vorschauprüfung der Dateien
  • Reparatur beschädigter Daten
Siehe auch  Steganos Tuning PRO - Professionelles Windows-Tuning ohne Fachwissen

Sollte das eigene System sehr umfangreich sein, lässt sich ein individuell gesteuerter Scanprozess realisieren. Dies betrifft zum einen die zeitliche Planung – wann immer der Nutzer den Prozess einleiten oder anhalten, beziehungsweise fortsetzen möchte – zum anderen auch die Übertragung der bereits absolvierten Datenstrukturen. Werden bestehende Dateien gefunden, lassen sie sich folgend vom Nutzer einfach und schnell wiederfinden. Dabei werden ähnliche Dateiformate zusammengefügt. Dies ermöglicht eine effektive sowie effiziente Datenrettung von Audiodokumenten, Fotos und Co.

Oder der Anwender entscheidet sich gleich für die sofortige Datenrettung – noch während des Scans. Dies schenkt dem Benutzer eine deutliche Zeitersparnis, als wenn er erst die komplette Routine bis zur Vollendung abwarten müsste. EaseUS Data Recovery Wizard Free offenbart generell zwei Modi. Der Schnellscan liefert einen primären Überblick und erste Verweise.

Aber im Tiefenscan ermöglicht die Software die Suche in jedem kleinen Sektor der Festplatte. Dies beansprucht natürlich eine entsprechende Zeit, bewirkt aber mitunter Wunder bei der Suche nach dem einmaligen Erinnerungsfoto. Und wenn ein spezieller Datentyp gesucht wird, lässt sich dieser in EaseUS Data Recovery Wizard Free mittels Filter gezielt aufspüren. Als besonderes Gimmick wartet letztendlich noch die Basisreparatur für beschädigte Dateien. Nach entsprechenden Algorithmen lassen sich ebenso defekte Fotoformate durchaus beeindruckend wiederherstellen.

Tiefenscan auf einem USB-Stick

Vielseitige Unterstützung unterschiedlicher Systeme

EaseUS Data Recovery Wizard Free arbeitet nicht schnittstellengebunden. Das heißt, die Software lässt sich für sehr viele Module anwenden. Dies schenkt dem Nutzer einen sehr flexiblen Einsatz und ermöglicht ihm die Nutzung der Freeware für diese Digitalmedien:

Dabei offenbart EaseUS Data Recovery Wizard Free eine sehr universelle Anwendung auf verschiedenen Rechnersystemen. Für Windows und Mac OS stehen verschiedene Versionen parat, welche somit jedem Nutzer einen Möglichkeit zur Datenrettung schenken. Zudem erweist sich das Programm als sehr flexibel einsetzbar hinsichtlich benötigter Systemvoraussetzungen. Wenig Eigenspeicher bedürftig, begibt sich der Datencrawler der Software auch bei gelinde gesagt schlechter Leistung des Rechners auf die Suche nach den vermissten Dateien.

Zudem lässt sich die Freeware auf einem üblichen Rechner, dem mobilen Laptop und auch einem iPad optimal anwenden. Die reibungslose verlaufenden Routinen sind dabei auf vollkommen unterschiedliche Dateiformate optimiert. Und so lassen sich über 1.000 verschiedene Dateien nahezu alle gängigen Datentypen auffinden:

  • Dokumentdateien (DOCX, XLSX, PPTX, PDF, HTM, INDD, EPS, usw.)
  • Bilddateien (JPG, TIF, PNG, BMP, GIF, PSD, CRW, ORF, WMF, RAW, SWF, SVG, DNG, usw.)
  • Videodateien (AVI, MOV, MP4, M4V, 3GP, WMV, ASF, FLV, SWF, MPG, MPEG, usw.)
  • Audiodateien (AIF, M4A, MP3, WAV, WMA, MID, RealAudio, MPG, M4V, OGG, WMV, usw.)
  • Emaildateien (PST, DBX, EMLX, usw.)
  • Archivdateien (ZIP, RAR, SIT, ISO, usw.)
  • Andere Dateien (EXE, HTML, SITX, usw.)
Siehe auch  Musik am PC selber machen

Diese und weitere Dateien werden durch eine einfache Anwendung von EaseUS Data Recovery Wizard Free in nur drei simplen Schritten auffindbar gemacht. In Schritt 1 werden die Festplatten ausgewählt. Hier wird auch die Auswahl möglicher Dateitypen getroffen. Danach geht es in Schritt 2 schon an den Scan. Dieser wird einfach automatisch durchlaufen, obgleich parallel die Datenrettung als Schritt 3 erfolgen kann. Oder sie wird separat vollzogen.

Kleines Manko der Freeware Version

Die Beschränkung der kostenlosen Nutzung ist dabei auf eine Datenmenge von bis zu 500 MB angelegt. Für gängige Textdokumente in Schreib- oder Tabellenkalkulationen reicht dies allemal. Für Bilder kann dies unter Umständen eine zu geringe Datenkapazität sein. Doch mit der Wahl eines Teilen-Buttons im Wizard selbst lässt sich das zu bearbeitende Volumen dann auf das Vierfache, bis zu 2 GB erhöhen.

So lassen sich dank EaseUS Data Recovery Wizard Free bereits einige akustische und visuelle Highlights wieder zum Leben erwecken. Und sollte einmal die Videoaufnahme des Abschlussballs oder des 80. Geburtstags von „Opa Wilfried“ (oder einem anderen Anlass) nicht abrufbar sein, dann stehen folglich immer noch die moderat veranschlagten jährlichen Lizenzen zur Option bereit.

Fazit: EaseUS Data Recovery Wizard Free

Mit der Software EaseUS Data Recovery Wizard Free steht dem Nutzer eine sehr flexibel anwendbare Datenrettungssoftware zur Verfügung. Die beeindruckend große Datenbank an Dateien, welche registriert und damit wiederhergestellt werden können, fasziniert durchaus. Auch die einfache Benutzerführung ist wirklich für Jedermann konzipiert. Besondere Features wie der Filter, ein möglicher Export und die optionale Reparatur heben die Freeware auf ein besonderes Level.

Unter dem Strich steht lediglich der Nachteil einer begrenzt verfügbaren Kapazität der Datenrettung von bis zu maximal 2 GB, wobei diese Grenze mit speziellen Angeboten des Herstellers aufgebrochen werden kann.

Weitere Informationen unter: easeus.de

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 1 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?