Games: 2300 MS-DOS Spiele-Klassiker im Browser spielen

Unter archive.org kann man sich anschauen, wie eine bestimmte Webseite früher einmal ausgesehen hat. Dazu werden, mehr oder weniger regelmäßig, Momentaufnahmen von Webseiten gemacht und archiviert. Und jeder Nutzer kann kostenlos darauf zugreifen.

Doch seit Neuestem werden nicht nur Webseiten archiviert, sondern man kann alte MS-DOS Spiele direkt im Browser zocken. Und das Ganze natürlich kostenlos.

MS-DOS Games im Browser spielen

MS-DOS Games im Browser spielen

Die jüngere Generation wird wahrscheinlich nicht nachvollziehen können, welche Faszination diese Spiele damals ausgeübt haben. An Full-HD war noch nicht zu denken, alles steckte noch in den Kinderschuhen und mit heutigen Augen gesehen, sahen die Spiele einfach nur gruselig aus.

Aber das eine oder andere Game hatte echtes Suchtpotenzial. Und nun kann man über die Webseite https://archive.org/details/softwarelibrary_msdos_games viele dieser Spiele wieder auf den Bildschirm holen und so alte Zeiten noch mal aufleben lassen.

2300 MS-DOS Spiele-Klassiker für den Browser

MS-DOS Spiele wie Lemminge im Browser spielen

Aktuell umfasst die Sammlung 2.296 MS-DOS Spiele. Darunter so namhafte Spiele wie die Lemminge, SimCity, Wolfenstein 3D, Maniac Mansion oder Prince of Persia. Alles schön pixelig, einfach gestrickt und teilweise sogar noch ausschließlich mit der Tastatur zu bedienen.

Obwohl so ziemlich jedes Genre vertreten ist, lassen sich die Spiele leider nicht nach Acion, Adventure, Simulation oder Jump ’n’ Run etc. sortieren. Lediglich eine Sortierung nach Aufrufen oder nach Namen ist möglich. Aber auch das hilft ja schon mal, um ein spezielles MS-DOS Spiel zu finden.

Hat man sich für ein Spiel entschieden, wird die DOS-Box im Browser geöffnet, der Ladevorgang wird gestartet und man kann sich nach kurzer oder etwas längerer Ladezeit ins Spielvergnügen stürzen. Wer den richtigen Spielspaß von damals haben möchte, spielt natürlich nicht nur im kleinen Fenster, sondern Fullscreen.

Lese-Tipp   O&O SafeErase 8: Daten wirklich sicher löschen

Zusätzlich werden zu jedem Spiel noch Informationen unterhalb der DOS-Box eingeblendet, wer der Hersteller des Games ist, wann und für welche Systeme das Spiel erschienen ist.

Und eine Sache steht mal fest, diese Spiele-Klassiker sorgen mit Sicherheit dafür, dass so mancher Nutzer wieder die eine oder andere Stunde aus Spaß vor dem PC vertrödelt. Genau wie früher.

Weitere interessante Themen


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.