Google Chrome – mit Page Monitor Webseiten auf Veränderungen überwachen

Möchte man in der heutigen Zeit auf dem Laufenden bleiben, wenn es auf einer Webseite interessante neue Artikel gibt, dann abonniert man einfach den RSS-Feed. Und schon wird man informiert, wenn es etwas neues auf dieser Webseite gibt.

Doch nicht jede Webseite bietet einen RSS-Feed an, den man abonnieren kann. Die Erweiterung Page Monitor für Google Chrome kann da helfen.

Page Monitor überwacht ausgewählte Webseiten

Sicherlich könnte man die Webseite regelmäßig besuchen, um nachzuschauen, ob es etwas Neues gibt. Aber bei vielen Webseiten wird das mühsam und man kann die Zeit sicherlich besser verbringen. Nutzt man als Browser den Google Chrome, kann man sich helfen lassen.

Die Installation der Erweiterung erfolgt, wie immer, über den Chrome Web Store über folgenden Link:

https://chrome.google.com/webstore/detail/pemhgklkefakciniebenbfclihhmmfcd

Nach der Installation findet man oben rechts einen neuen Button, über den Webseiten in die Beobachtungsliste aufgenommen und Einstellungen verändert werden können.

Google Chrome Page Monitor Webseite überwachen

Um eine Webseite zu überwachen, einfach die Webseite aufrufen und den Button anklicken. Es öffnet sich ein Menü, wie im Screenshot zu sehen, in dem man auf Überwachen klicken muss. Und schon ist die Webseite in die Beobachtungsliste aufgenommen.

Google Chrome Page Monitor Einstellungen ändern

Klickt man die Schaltfläche mit der rechten Maustaste an, so öffnet sich ein Menü mit verschiedenen Möglichkeiten. Man kann die Schaltfläche ausblenden oder die Erweiterung auch wieder entfernen. Und natürlich die Optionen ansehen und anpassen.

Google Chrome Page Monitor Benachrichtigungen bei Änderungen

Hier kann man z.b. generell einstellen, wie man informiert werden möchte, wenn sich auf einer überwachten Webseite etwas ändert. Auch kann man hier einstellen, in welchem Rhythmus die Webseite auf Änderungen überwacht werden soll.

Diese Einstellungen lassen sich für alle Webseiten gemeinsam treffen oder aber für jede Webseite separat. Dafür stehen dann die erweiterten Einstellungen zur Verfügung.

Sicherlich bieten heute die meisten Webseiten einen RSS-Feed an, wie auch meine Computerecke hier (RSS-Feed Dirks-Computerecke), doch um auch regelmäßig über die Neuigkeiten auf Webseiten ohne RSS-Feed informiert zu werden, ist der Page Monitor eine durchaus sinnvolle Erweiterung.

Download Page Monitor für Google Chrome: https://chrome.google.com

Weitere interessante Themen


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.