Klick-Management: Meridian – Zeitalter der Erfindungen

In dem PC-Spiel Meridian – Zeitalter der Erfindungen geht es darum ein heruntergekommenes Königreich wieder aufzubauen. Und natürlich beauftragt der König Dich mit dieser Aufgabe. Und damit das ganze Vorhaben auch nicht zu leicht wird, spielt die Zeit eine wichtige Rolle.

Das Ganze nennt sich dann Klick-Management und kommt aus dem Hause PurpleHills.

Meridian – Zeitalter der Erfindungen

Meridian - Zeitalter der Erfindungen

In dem PC-Game muss man dem König unter die Arme greifen und wird kurzer Hand als sein Stellvertreter ernannt. Von nun an gilt es das Königreich wieder in Schwung zu bringen. Natürlich gibt es da einige Aufgaben zu erledigen. Doch zu Beginn bekommt man auch Hilfe.

In der Einleitung wird man mit den grundlegenden Möglichkeiten im Spiel vertraut gemacht, so dass sich die neuen Königs-Gehilfen schnell mit der eigenen Aufgabe anfreunden können.

Schicke Grafik und witzige Effekte

Natürlich muss ein Spiel nicht nur vom Spielgeschehen her ansprechend sein, sondern auch optisch etwas bieten. Und meiner Meinung nach hat hier PurpleHills ordentliche Arbeit geliefert. Die Level sind schön gestaltet und witzige Effekte lockern das Spiel auf.

Meridian – Zeitalter der Erfindungen bietet insgesamt 55 Level durch die man sich spielen muss. Je nachdem wie gut man seine Aufgaben meistert, gibt es nach erfolgreichem Abschluss eines Levels eine Bronzemedaille, eine Silbermedaille oder sogar die Goldmedaille.

Und so spielt man sich nach und nach durch das ganze Königreich. Die Aufgaben die man erledigen muss haben in den meisten Fällen mit dem Wiederaufbau zu tun. Häuser müssen repariert werden, Strassen frei gemacht werden oder aber auch Lebensmittel oder Briefe ausgeliefert werden.

Systemanforderungen von Meridian – Zeitalter der Erfindungen

Wie immer stellen die Systemanforderungen bei Spielen von PurpleHills keinen Rechner vor wirkliche Herausforderungen. Schließlich möchte man die Spiele auf möglichst jedem Rechner lauffähig haben.

  • Windows XP, Windows Vista, Windows 7 oder Windows 8
  • 1.2 GHz Prozessor
  • 512 MB RAM
  • 600 MB freier Festplattenspeicher
  • DirectX 8.0

Und mit diesen Anforderungen sollte wirklich jeder Rechner klar kommen. Wenn nicht, sollte man vielleicht überlegen, ob es nicht wirklich Zeit wird in einen neuen Rechner zu investieren.

Zusammenfassung und Fazit

Um sich die Zeit zu vertreiben ist Meridian – Zeitalter der Erfindungen bestens geeignet. Die Schwierigkeit der Level steigt langsam an und der Spielspaß bleibt so erhalten. Optisch ist das Spiel ebenfalls ansprechend gestaltet. Also was will man mehr?

Das Spiel ist sowohl als Download und auch über den Versand (dann zzgl. Versandkosten) für 9,90 Euro erhältlich. Wer das Spiel zunächst testen möchte, findet auf der Herstellerseite eine kostenlose Testversion zum Download, mit der man 30 Minuten alles ausprobieren kann.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.