MyPhoneExplorer – Freeware zur Synchronisation zwischen Smartphone und PC

Um die Synchronisation von Kalender- und Kontaktdaten auf einem Android-Handy und einem Windows-PC zu machen, benötigt man die Software MyPhoneExplorer. Die Software gleicht mit Microsoft Outlook, Gmail, Lotus Notes und auch Thunderbird die Adress- und Kalenderdaten ab. Dies kann sowohl per WLAN und Bluetooth oder auch per USB Kabel erfolgen.

Ebenfalls sind mit der Software ein Import und Export von wichtigen Informationen aus SMS Nachrichten möglich. Um den Weg der Sychronisation einfach zu überwachen, muss die Software MyPhoneExplorer als App auf das Android-Handy und natürlich auf dem Windows-PC installiert werden. Es ist dann möglich, sogar SMS Nachrichten direkt auf dem PC zu verfassen, zu versenden und zu lesen.

MyPhoneExplorer – Synchronisation zwischen Smartphone und PC

wichtige Informationen zum Handy im MyPhoneExplorer

Da gerade die Einrichtung der Verbindung nicht so ganz ohne ist, empfehle ich euch folgende ausführliche Anleitung für den MyPhoneExplorer.

Eine Synchronisation von Fotos, die auf dem Android-Handy erstellt wurden, ist mit MyPhoneExplorer natürlich auch möglich. Durch eine Cachefunktion, die die Software beim Datentransfer nutzt, wird ein unnötiger Verbrauch von Datenvolumen verhindert. Der Client erlaubt auch einen Zugriff auf die lokalen Daten. Ebenfalls hat MyPhoneExplorer einen Backupassistenten, welcher ein vollständiges Backup auf dem PC möglich macht.

Mit dem MyPhoneExplorer ist es auch möglich, Gespräche über den PC zu führen und zu beenden. Die Software gibt dem User auch Auskunft über den Speicherstatus, Profileinstellungen, evtl. Anruflisten und einige andere Informationen des Handys und stellt die interne Uhr sogar nach der Atomuhr. Es können auch mehrere Android-Handys untereinander synchronisiert werden.

Somit ist man immer auf der sicheren Seite und hat dann alle Termine und Adressdaten auf dem PC und dem Handy. Dies ist wichtig, wenn zu Hause ein Termin am PC erstellt wurde und man unterwegs auf die Daten zugreifen möchte.

Die Software MyPhoneExplorer ist für Microsoft Windows und als App für Android-Mobiltelefone verfügbar. Für das iPhone gibt es sie nicht. Die Software ist kostenlos, werbefrei, in 39 Sprachen verfügbar und kann aus dem Google-Playstore auf das Handy heruntergeladen werden. Auf dem Windows-PC muss die Software installiert werden, um dann eine Verbindung zwischen Handy und PC zu ermöglichen.

Kontakte synchonisiert mit dem MyPhoneExplorer

Per USB Kabel erfolgt die beste Verbindung und es stehen alle Funktionen der Software zur Verfügung. Somit kann auch das Handy über Maus und Tastatur des PCs gesteuert werden. Wenn allerdings über WLAN oder Bluetooth synchronisiert wird, braucht der MyPhoneExplorer schon mal eine Weile, um die Übertragung fertigzustellen. Dies kommt aber immer darauf an, wie sehr das Netzwerk ausgelastet ist.

Zusammenfassung und Fazit

Wenn eine regelmäßige Datensicherung des Android-Handys erfolgen soll, ist der MyPhoneExplorer dafür sehr gut geeignet. Die Synchronisation kann bei der normalen Arbeit am PC im Hintergrund laufen. Durch diese App wird auch der Backup des Handys sicher auf der Festplatte landen. Ein dauerhaftes Synchronisieren über Bluetooth oder WLAN macht absoluten Sinn, da das Handy am PC ferngesteuert werden kann und somit viele Funktionen schneller angesteuert werden können.

Weitere Informationen und Download unter: https://www.fjsoft.at/de/

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.