Software-Vorstellung: Cyberlink PhotoDirector 10

Die neue Version der Foto-Bearbeitung von CyberLink, der Cyberlink PhotoDirector 10, bietet einige neue Features für den anspruchsvollen User. Die intuitiv bedienbare Software stellt dem Foto-Enthusiasten professionelle Werkzeuge zur Verfügung, die aus den privaten Fotografien einzigartige Kunstwerke erstellen, unabhängig von der Art und Weise, mit der die Bilder aufgenommen wurden. Ob der Anwender eine einfache Kamera verwendet oder mit einer aktuellen 360-Grad- oder einer DSLR-Kamera arbeitet, die Software stellt ihre Features für jede Hardware zur Verfügung und gestaltet, verfremdet oder optimiert die verwendeten Fotografien auf professionelle Weise.

Cyberlink PhotoDirector 10 – Neue Funktionen und kostenpflichtige Erweiterungen

Die neue Version 10 von CyberLink Photodirector beinhaltet Express-Vorlagenpakete, sogenannte Express Layer Packs. In diesen sind alle Layer-Komponenten enthalten, aus denen der User komplexe Bilder erstellen kann. Allerdings sind dies nicht ausschließlich standardisierte, voreingestellte Verfahren, sondern die Software zeigt auch an, wie sich Einzeleffekte als Schichten zu komplexen Effekten individuell kombinieren lassen. Die Vorlagenpakete für den Photodirector sind im CyberLink Store erhältlich.

Cyberlink PhotoDirector 10 Al Style Packs

Die Al Style Engine wurde erweitert, um Details in den Bildern zu analysieren und verschiedene Aspekte zu erkennen. Anschließend modifiziert die Engine die Aufnahme, als sei sie ein Gemälde von einem professionellen Künstler. Al Style Packs sind ebenfalls im CyberLink Store vorhanden.

Mit den Ein-Klick-Fotovoreinstellungen erstellt der Nutzer unterschiedliche Bearbeitungen seiner Fotografien in Schwarzweiß, HDR oder Split-Ton. Einstellungen für Landschaften oder Portraits sind ebenfalls vorhanden. Mit der Ein-Klick-Keystone-Korrektur wird die Bildperspektive intelligent fixiert, um am Horizont vorhandene Objekte als flach darzustellen.

Fotos aus einem Video erstellen

Mit dem Photodirector werden einzelne Fotos als Ausschnitt aus einem Video extrahiert. Mehrere dieser Aufnahmen können im Paket mit einem Klick mit verschiedenen Belichtungen umgewandelt werden. Zusätzlich lassen sich aus diesen Fotos animierte GIFs herstellen.

Mit den Vibrant Motion Stills werden einzelne Passagen eines Videos angehalten, während andere normal weiterlaufen. Der Video-zu-Foto-Face-Swap stellt aus Videoclips Gruppenfotos zusammen, die in ihren Merkmalen vereinheitlicht werden, so dass jeder lächelt oder von allen die Augen geöffnet sind.

Auto Keystone

Die 360-Grad-Fotobearbeitung

Fotos, die im 360-Grad-Modus aufgenommen wurden, können importiert, bearbeitet, korrigiert und anschließend exportiert werden. Mit wenigen Klicks und der Kugelpanorama-Funktion wird eine Ansicht im 360-Grad-Kugelpanorama erstellt. Panoramen von Aufnahmen im 360-Grad-Winkel sind mit dem Photodirector in extrem kurzer Zeit realisierbar. Auch eine Korrektur-Funktion ist im Programmpaket enthalten. Die Bilder können so ausgerichtet werden, dass am Horizont vorhandene Verzerrungen entfernt werden.

Umfangreiche Bildbearbeitung

Die benutzerfreundlichen Retuschierwerkzeuge des neuen Cyberlink PhotoDirector 10 bieten zahlreiche Verfahren der Bildbearbeitung und erleichtern das Entfernen von unschönen oder unpassenden Bildmerkmalen von Selfies. Portraits oder Gruppenaufnahmen. Der intuitive Dehaze-Regler entfernt Nebel, Dunst und Smog, um somit klare Landschaften zu erhalten. In nur wenigen Versuchen wird mit dem Tethered Shooting die Aufnahme perfektioniert und in mehreren Varianten zur Auswahl auf dem Monitor angezeigt.

So können Probleme mit dem Fokus, der Beleuchtung oder der Bild-Komposition unmittelbar erkannt und korrigiert werden. Optimale Zeitersparnis wird mit dem Softproofing zur Verfügung gestellt. Die Druckerausgabe wird auf dem Monitor simuliert, angezeigt wird eine Farbraumwarnung, so dass die Farbkorrekturen nicht erst nach einem Ausdruck vorgenommen werden, sondern schon vorher am Bildschirm.

Cyberlink PhotoDirector 10 Ebenenbearbeitung

Optimierungen im neuen Photodirector

Die Ebenenbearbeitung wurde erweitert. Hier fügt der User Bilder, Grafiken und Texte zusammen. Masken und Füllmethoden sind kombinierbar, die Schnittmasken wurden optimiert und können nun übernommen werden. Die Textbearbeitung wurde erweitert.

Innerhalb eines Fotos können in der neuen Version Objekte oder Personen dupliziert, verschoben oder entfernt werden. Diese Bearbeitungen werden mit einem einfachen Überstreichen ausgeführt. Das Programm füllt entstehende Leerräume unmittelbar mit einem Algorithmus, der entstehende Differenzen ausgleicht.

Alles in der Cloud

Kostenlos enthalten sind für jeden User 25 GB Speicher in der CyberLink Cloud. Hier können Videobearbeitungen gesichert und wiederhergestellt werden, denn grafische Anwendungen am PC brauchen vor allem Speicherplatz. Auch für einen eventuellen Systemabsturz hat CyberLink vorgesorgt: die Systemeinstellungen können als Backup gesichert werden und nach einem Absturz, bei einer Neuinstallation des Betriebssystems oder bei einem Umzug auf eine neue Computeranlage unproblematisch wieder aufgespielt werden.

Fazit: durchdacht und (User-) kompatibel

Der neue Cyberlink PhotoDirector 10 bietet eine erstaunliche Vielfalt an Möglichkeiten der Bildbearbeitung, die besonders in der Kombination interessante Ergebnisse liefern und zeit- und ressourcensparend ausgelegt sind. Das Aufrufen und Verwenden von Videos schafft zusätzliche Perspektiven für die Anwender, die 360-Grad-Bildbearbeitung stellt imposante Foto-Objekte zur Verfügung. Die optimierte Drucker-Vorschau spart Zeit und schont die Nerven. Und der kostenlose Cloudspeicher ist ein zusätzliches Argument.

Weitere Informationen unter: https://de.cyberlink.com

PhotoDirector 10 Ultra*
  • Inhaltsbewusst kopieren NEU - Entfernen, verschieben und kopieren Sie Objekte in Ihren Fotos.
  • Express Layer Packs - Eine schnelle und einfache Möglichkeit, um fantastische Bilder zusammenzustellen. Stets regelmäßig neue...
  • Video-to-Photo Face Swap - Erstellen Sie sofort perfekte Gruppenfotos aus dem Video
  • PowerDirector ist mit einem riesigen 25GB CyberLink Cloud Speicher absolut kostenlos!

Hat Dir der Artikel geholfen? Dann teile ihn mit anderen!

Stand: 11.12.2018 um 10:37 Uhr, * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API