Software-Vorstellung: Steganos Privacy Suite 20

Mit der neu entwickelten Software Steganos Privacy Suite 20 werden sensible Daten auf dem Computer sicher aufbewahrt und vor fremden Übergriffen geschützt. Die Funktionen und die Features des Programm wurden auf den neusten Stand gebracht, sodass sensible Daten verschlüsselt empfangen und verschickt werden können. Auch an der Menüführung wurde gearbeitet, sodass die Nutzer eine einfache und schnelle Bedienung der Software in Anspruch nehmen dürfen.

Die neuen Funktionen der Software

Steganos Privacy Suite 20Zu den neu entwickelten Funktionen des Programms gehören der Passwort-Manager, der sichere Spuren-Vernichter sowie das Sicherheitsprogramm Safe. Alle Funktionen lassen sich per einfachem Knopfdruck abrufen und benutzen. Mit dem integrierten Passworten-Manager werden verschiedene Passwörter für Online-Accounts erstellt und verwaltet.

Dabei spielt es keine Rolle, ob die Bearbeitung am Smartphone, Tablet oder Computer stattfindet. Die Browserdaten und alle anderen Abläufe lassen sich mit einem einzigen Mausklick sicher und schnell vom Computer entfernen, ohne mögliche Spuren auf dem Gerät zu hinterlassen.

Zu weiteren Funktionen der Software Steganos Privacy Suite 20 zählen die vollständig überarbeitete Benutzeroberfläche, die neu entwickelte Shredder- und Backup Integration, der integrierte Brute Force Schutz für alle Passwörter und zahlreiche Funktionen für den Einsatz in der Steganos Mobile Privacy App.

Zudem können die Nutzer die neue Vollsynchronisation zwischen den Steganos Passwort Managern benutzen. Die Vollsynchronisation zwischen Dropbox, MagentaCLOUD, Google Drive, One Drive und Mobile Privacy App ist problemlos möglich.

Mit Steganos Privacy Suite 20 sichere Passwörter erstellen

Passwörter erstellen und verwalten mit der Steganos Privacy Suite 20

Die Software lässt sich auf dem Computer und dem Smartphone benutzen. In wenigen Schritten können Passwörter für zahlreiche Accounts erstellt, bearbeitet und gespeichert werden. Die Firma Steganos setzt sich für eine sichere Erstellung von Passwörtern ein. Seit über zwanzig Jahren werden alle Steganos Programme mit sicheren Verfahrensmethoden ausgestattet und weiter entwickelt. Dabei gibt es keine Masterpasswörter, Nachschlüssel oder sonstige Tricks.

Mit der neuen Steganos Privacy Suite 20 Software werden diverse Zugangsdaten automatisch gespeichert und mit Browser Plugins für Firefox und Chrome ausgefüllt. In regelmäßigen Abständen werden die Nutzer an die Erneuerung von Passwörtern erinnert. Mit den kostenlosen Apps für Android und IOS wird ein sicherer Zugriff auf Passwörter und PINs auf dem Smartphone ermöglicht.

Sichere Verschlüsselung von sensiblen Daten möglich machen

Alle Geschäftsunterlagen, TAN Listen und vertrauliche Dokumente sollten an einem sicheren Ort aufbewahrt werden. Mit der Software Steganos Privacy Suite 20 werden sensible Daten auf dem Computer, in der Cloud oder im Netzwerk verschlüsselt und sicher gelagert. Dabei handelt es sich um einen digitalen Tresor, welcher alle Daten zuverlässig schützt.

Die Bedienoberfläche zeichnet sich durch eine übersichtliche Gestaltung aus und lässt sich einfach und schnell benutzen. Mit einem Knopfdruck werden vertrauliche Dokumente auf dem PC, in der Cloud oder im Netzwerk geschützt. Dafür ist die neue 384 Bit AES XEX Verschlüsselung, welche in Deutschland entwickelt wurde, verantwortlich.

Steganos Privacy Suite 20 Einstellungen für Privatsphäre

Mit besten Schutz Dokumente vor Datendieben schützen

Der neu entwickelte Brute Force Schutz ist für die sichere Erstellung, Nutzung und Speicherung von verschiedenen Zugangspasswörtern verantwortlich. Mit der modernen Verschlüsselung werden alle Daten vor Datendieben, Hackern und möglichen Geheimdiensten geschützt. Die neu entwickelten Funktionen garantieren eine sichere Aufbewahrung von Dateien in Magenta CLOUD, Google Drive, Microsoft One Drive und Dropbox.

Die maximale Safe-Größe beträgt ca. 2 TB. Mit diversen Funktionen kann Platz auf Flashdrives eingespart werden. Es sind portable Safes für CD, DVD, Blu-Ray-Discs und USB Sticks vorhanden. Zur neu entwickelten Funktion gehört auch die zwei Faktor Authentifizierung für Schlüsselbunde und Safes.

Die Systemvoraussetzungen für die Software Steganos Privacy Suite 20

Die Software Steganos Privacy Suite 20 kann auf Microsoft Windows 10, 8 oder 7 mit mindestens 1 GB Ram benutzt werden. Zudem lässt sich die Software auf den Smartphones mt Android oder iOS verwenden. Die dazu gehörigen Apps sind im App Store und bei Google Play verfügbar. Für eine einwandfrei Nutzung der Software muss eine Internetverbindung und ein Festplattenspeicher mit 200 MB vorhanden sein.

Weitere Informationen und Download: https://www.steganos.com/de/steganos-privacy-suite-20