Wimmelbild Spiel: Fall of the New Age


Im Wimmelbild Spiel Fall of the New Age wird man in das tiefste Mittelalter entführt und übernimmt dort die Rolle von Marla, einer Meisterdiebin, die bei einem Beutezug Zeugin eines abscheulichen Rituals wurde. Bevor sie fliehen konnte, wird ihr kleiner Bruder Ray entführt.

Und natürlich muss man sich nun als Marla auf die Suche nach dem entführten Bruder machen und ihn befreien.

Fall of the New Age

Wimmelbild Spiel Fall of the New Age

Das dieses Vorhaben aber nicht so einfach wird, merkt man sehr schnell. Man wird selbst gefangen und wacht in einer Gefängniszelle auf. Und ab diesem Zeitpunkt ist man als Spieler gefragt. Natürlich kann man verschiedene Schwierigkeitsgrade auswählen.

Auch eine Einführung in die wichtigsten Funktionen des Spiels gibt es, gerade für Neulinge im Wimmelbild Genre sicher hilfreich.

Düstere Mittelalter-Atmosphäre in Fall of the New Age

Im Spiel wird der Handlung entsprechend eine düstere Atmosphäre geschaffen, die den Spieler sofort gefangen nimmt. Die Zwischensequenzen sind optisch richtig toll gestaltet. Insgesamt gibt es 40 Orte zu erkunden und dutzende Minispiele und Wimmelbilder gilt es zu lösen.

Im Verlauf der Handlung erhält man immer wieder kleine Hilfestellungen durch einen Wachmann, dem ebenfalls die merkwürdigen Vorgänge aufgefallen sind.

Hardwareanforderungen an den Rechner

Und damit das Wimmelbild Spiel auf jedem Rechner problemlos läuft, sind die Anforderungen an die Hardware nicht so hoch. Genau gesagt benötigt das Spiel Fall of the New Age folgende Systemvoraussetzungen:

  • Windows XP/Windows Vista/Windows 7/Windows 8
  • Prozessor: 2.5 GHz
  • Arbeitsspeicher: 2 GB
  • Grafikkarte: 3D-Grafikkarte
  • DirectX Version: 9.0
  • Soundkarte
  • DVD-Laufwerk

Sollte eigentlich von jedem Rechner zu schaffen sein. Selbst wenn es ein älteres Modell ist. Und das ist auch gut so, denn der Spielspaß sollte ja im Vordergrund stehen.

Zusammenfassung

Fall of the New Age ist ein sehr spannendes Wimmelbild-Abenteuer das optisch passend in einer düsteren Stimmung umgesetzt wurde. Dabei ist die Grafik sehr ansprechend gestaltet und die 3D-Zwischensequenzen sind echt super. Die Sammler-Edition kostet 9,90 Euro und bietet noch weitere interessante Inhalte (weitere Orte, Bildschirmschoner, Hintergrundbilder und Komplettlösung).Wimmelbild Spiel: Fall of the New Age

Das könnte dich auch interessieren

Software-Review: Cyberlink PhotoDirector 9 Ultra PhotoDirector 9 Ultra ist ein leicht bedienbares und mächtiges Werkzeug um seine Fotos zu organisieren und alles aus seinen Schnappschüssen rauszuhole...
Eigene IT-Abteilung oder externer Dienstleister? Unternehmen können ohne eine vernünftige IT-Strategie kaum noch wettbewerbsfähig handeln. Dazu wird eine leistungsfähige EDV-Abteilung benötigt, welch...
Software besser online oder im Fachhandel kaufen? Anbietern für Software-Produkte im Internet gibt es viele. Immer wieder gibt es unter Käufern Diskussionen darüber, wo die Software eingekauft werden ...
Nützliche Online-Tools für Büro und Alltag Mittlerweile werden im World Wide Web zahlreiche Gratis-Tools angeboten, um den Büroalltag zu erleichtern. Aber auch für die private Nutzung stehen vi...

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.