Wimmelbild-Spiel: Small Town Terrors – Livingston

Alles beginnt mit einer Autofahrt, doch plötzlich taucht etwas vor dem Wagen auf und es kommt zu einem schrecklichen Unfall. Aus dem Koma erwacht, merkt man sehr schnell, dass hier etwas nicht stimmt. Alle Einwohner der Stadt Livingston sind verschwunden, auch der eigene Mann und die Tochter.

Da ist es nur natürlich, dass man sich als Frau und Mutter auch sehr geschwächt auf die Suche nach der eigenen Familie macht.

Small Town Terrors – Livingston

Small Town Terrors - Livingston

Und schon befindet man sich mitten im Spiel, in dessen Verlauf man natürlich herausfinden muss, was hier in Livingston passiert ist und vor allem wo sich die eigene Familie befindet.

Wie fast immer kann man auch Small Town Terrors – Livingston in zwei verschiedenen Schwierigkeitsstufen spielen. So wird sichergestellt, dass sowohl Anfänger im Bereich Wimmelbild-Spiele, als auch erfahrene Spieler ihren Spaß beim Spielen haben.

Atmosphäre wie im Horrorfilm

Wenn man sich die Grafik und insbesondere die Zwischensequenzen anschaut, fühlt man sich in die Zeiten von Half-Life versetzt. Dort sah die Grafik ähnlich aus. Es wird hier im PC-Spiel eine düstere Atmosphäre geschaffen, die sehr gut zur Handlung passt.

Und aus diesem Grund ist das Spiel auch ab 12 Jahren freigegeben. Wobei ich glaube, dass man die Wimmelbilder, Rätsel und Minispiele darunter eh kaum lösen könnte.

Systemanforderungen bei Small Town Terrors – Livingston

Small Town Terrors - Livingston bei Amazon kaufenWimmelbild-Spiele sind, was die Hardwareausstattung des Computers angeht, sehr genügsam. Da man hier im Wesentlichen auf 3D-Effekte und aufwendige Animationen und Echtzeitberechnungen verzichtet, darf der Rechner auch etwas schwächer auf der Brust sein.

Lese-Tipp   Windows Firewall Notifier: Erweiterung für die Windows Firewall

Im Einzelnen sehen die Anforderungen so aus:

  • Windows XP/Windows Vista/Windows 7/Windows 8
  • Prozessor: 1 GHz
  • Arbeitsspeicher: 512 MB
  • Grafikkarte: 3D-Grafikkarte
  • DirectX Version: 8.0
  • Soundkarte
  • CD- oder DVD-Laufwerk

Wie man sehen kann, sind die Hardwareanforderungen wirklich nicht sehr hoch und auch ältere Computer oder Laptops sollten mit dem Spiel Small Town Terrors – Livingston problemlos klar kommen.

Zusammenfassung und Fazit

Small Town Terrors – Livingston bietet eine spannende Geschichte und anspruchsvolle Rätsel. Dazu die düstere Atmosphäre die durch die Grafik erzeugt wird und fertig sind einige Stunden Spielspaß.

Fans von Wimmelbildspielen werden sicher eine Menge Freude an diesem PC-Game haben, denn auch mir hat dieses Spiel viel Spaß gemacht. Für 9,99 Euro kann man Small Town Terrors – Livingston z.B. bei Amazon.de kaufen.

Weitere interessante Themen


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.