Windows Firewall Notifier: Erweiterung für die Windows Firewall

Die in Windows integrierte Firewall verrichtet ihre Arbeit gar nicht so schlecht, wie viele vielleicht denken. doch ein wenig besser wäre es, wenn man genau informiert werden würde, wenn eine Verbindung geblockt wird und man die Möglichkeit hätte direkt zu entscheiden, ob die Verbindung nicht vielleicht doch erwünscht ist.

Genau das macht der Windows Firewall Notifier. Einmal aktiviert erweitert es die Firewall in Windows Vista und Windows 7 um eine Benachrichtigungsfunktion.

Windows Firewall Notifier im Überblick

Windows Firewall Notifier Übersicht ein- und ausgehende Verbindungen

Nach dem kostenlosen Download und Entpacken der Zip-Datei macht man einfach einen Doppelklick auf die WindowsFirewallNotifier.exe. Daraufhin bindet sich der Windows Firewall Notifier in das System ein und erweitert die windows-eigene Firewall. Wird nun eine ausgehende Verbindung erkannt, wird der Benutzer per Sprechblase benachrichtigt.

Windows Firewall Notifier Benachrichtigung

In meinem Screenshot wurde die Aktivität von Skype bemerkt und ich konnte entscheiden, ob ich die Verbindung zulassen möchte (was im Fall von Skype z.b. nötig ist) oder ob ich die Verbindung eventuell blocken möchte.

So mancher Windows-Nutzer wird überrascht sein, welches Programm da so alles eine Verbindung ins Internet herstellen möchte, was man im Normalfall ja gar nicht mitbekommt.

Der Windows Firewall Notifier greift dabei nur auf die bereits vorhandenen Funktionen der Windows Firewall zu und macht diese quasi sichtbar und bedienbar:

  • aktiviert die in Windows integrierte Firewall
  • blockt eingehende und ausgehende Verbindungen für die keine Regel vorhanden ist
  • aktiviert die Benachrichtigungen der Windows Firewall für eingehende Verbindung
  • protokolliert ausgehende Verbindungen (standardmäßig deaktiviert)
  • erstellt eine geplante Aufgabe in Verbindung mit der Windows-Firewall, so dass der Windows Firewall Notifier nur gestartet wird, wenn er benötigt wird

Möchte man sich die bestehenden Regeln der eingehenden und ausgehenden Verbindungen ansehen, macht man einfach erneut einen Doppelklick auf die WindowsFirewallNotifier.exe. In diesem Fenster bekommt man alle Regeln aufgelistet, auch geblockte Verbindungen.

Hier ist auch ein Button Uninstall… vorhanden, um den Windows Firewall Notifier wieder zu deinstallieren.

Zu Beginn erscheinen natürlich recht häufig Meldungen, doch das Programm lernt schnell und passt die Einstellungen an die eigenen Bedürfnisse an. Insgesamt sicherlich eine interessante Erweiterung für die Windows Firewall.

Download Windows Firewall Notifier: http://wfn.codeplex.com/

Weitere interessante Themen


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.