Automatischen Neustart deaktivieren


Windows XP besitzt eine Funktion die den Rechner nach einem schwerwiegenden Fehler einen automatischen Neustart ausführen lässt. Allerdings erhält man so keine Chance herauszufinden warum der Rechner neu gestartet wurde oder welches Ereignis diesen Neustart verursacht hat.

Daher ist es sinnvoll diese Funktion auch abschalten zu können. Und das geht wie folgt:

Automatischen Neustart deaktiveren Bild1

Man geht folgenden Weg Start – Einstellungen – Systemsteuerung und dort unter System – Erweitert – Starten und Wiederherstellen – Einstellungen wird der Haken bei Automatisch Neustart durchführen entfernt.

Nun erhält man im Fehlerfall den bekannten Bluescreen mit einer Fehlermeldung, die man in einem Computerforum verwenden kann um Hilfestellung zu leisten.

Das könnte dich auch interessieren

Windows Boot Manager konfigurieren bei Windows 7 Man kann ja ohne weiteres mehrere Betriebssysteme auf einem Rechner installieren. Gerade bei einem neuen Betriebssystem ist es so das viele das alte f...
Interne und externe Festplatte formatieren unter Windows 10 Wie du eine Festplatte formatieren kannst, möchte ich dir in dieser kurzen Anleitung zeigen. Obwohl das total einfach ist, scheint es doch hin und wie...
Windows 7 Seriennummer anzeigen und ändern Es gibt Situationen da muss oder möchte man die Seriennummer der installierten Windows 7 Version herausfinden und eventuell ändern. In den meisten Fäl...
Verlauf der zuletzt geöffneten Dateien und Webseiten löschen Vielleicht kennen viele Windows-Benutzer diese Funktion gar nicht aber wenn man mit der rechten Maustaste auf ein Symbol in der Taskleiste klickt, kan...

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.