Windows 7: Sicherheitsabfrage beim Löschen von Dateien deaktivieren

Beim Löschen von Dateien, egal ob es sich um Bilder, Dokumente oder ganze Ordner handelt, fragt Windows 7 nach ob man diese Dateien wirklich löschen möchte. In den meisten Fällen ist diese Nachfrage sicher unnötig und einfach nur lästig.

Doch der Papierkorb unter Windows 7 lässt sich so einstellen, das er bei zukünftigen Löschvorgängen nicht mehr nachfragt.

Dialog beim Löschen von Dateien abschalten

Will man eine Datei oder was auch immer löschen, dann wird diese Datei ja nicht gleich wirklich gelöscht, sondern als erstes in den Papierkorb verschoben. Damit bietet Windows 7, wie auch die anderen Windows-Versionen bereits die Möglichkeit an, versehentlich gelöschte Dateien aus dem Papierkorb wiederherzustellen.

Also wenn eine Datei mal versehentlich gelöscht wurde, einfach erst mal in den Papierkorb schauen.

Beim Löschen einer Datei fragt Windows aber trotzdem noch nach, ob man die Datei wirklich in den Papierkorb verschieben möchte:

Sicherheitsabfrage beim Löschen von Dateien

Da man die Datei ja aus dem Papierkorb im Notfall wiederherstellen kann, ist diese Abfrage in meinen Augen überflüssig. Doch zum Glück kann man diese Abfrage auch ganz leicht deaktivieren. Dazu klickt man einfach mit der rechten Maustaste auf das Symbol des Papierkorb auf dem Desktop:

Rechtsklick auf Desktop-Symbol Papierkorb

Aus dem erscheinenden Kontextmenü wählt man die Option Eigenschaften aus. Es öffnet sich ein Fenster in dem man verschiedene Optionen einstellen kann, die den Papierkorb betreffen. So kann man hier die Größe des Papierkorbs festlegen oder sogar entscheiden das Dateien nicht in den Papierkorb verschoben, sondern direkt gelöscht werden. Dann wäre eine Wiederherstellung nicht mehr so ohne weiteres möglich.

Dialog für den Löschvorgang abschalten

Und auch die Option für den Dialog beim Löschvorgang befindet sich hier. Wenn man die Sicherheitsabfrage beim Löschen deaktivieren möchte, dann muss man einfach nur das Häkchen beim Kontrollkästchen für Dialog zur Bestätigung des Löschvorgangs anzeigen entfernen.

Lese-Tipp   Verlauf der zuletzt geöffneten Dateien und Webseiten löschen

Nachdem man die Änderung mit OK bestätigt hat, wird keine Sicherheitsabfrage beim Löschen einer Datei mehr von Windows 7 ausgegeben. Die Datei wird ohne Rückfrage in den Papierkorb verschoben.

Weitere interessante Themen


Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.