Mit dem Homepagebaukasten zur eigenen Webseite


Mit einem Homepagebaukasten und ein wenig Gespür für Farben und Design wird es für jeden möglich, sich selbst oder das eigene Geschäft ansprechend online zu präsentieren, ohne eine teure Agentur in Anspruch nehmen zu müssen. Die Digitalisierung betrifft alle Branchen, doch nicht jeder Handwerker von nebenan, nicht jeder Künstler oder Dienstleister kann und will sich eine Homepage professionell erstellen lassen. Dennoch ist es wichtig, im Netz gefunden zu werden, da die meisten potenziellen Kunden online nach Artikeln und Leistungen suchen.

Ein guter Homepagebaukasten wie von Wix lässt sich intuitiv bedienen und liefert schnell beeindruckende Ergebnisse. So kann sich jeder ohne große Probleme eine Website erstellen.

Der Homepagebaukasten von Wix.com

Blog erstellen mit Wix.com Homepagebaukasten

Vor einigen Jahren war es noch eine große Sache, eine Homepage zu erstellen. Meist legte man diese Aufgabe in die Hände von Profis. Es mussten viele Zeilen Code geschrieben werden, um am Schluss ein ansehnliches Ergebnis zu erhalten. Darum war es großen Firmen vorbehalten, sich online zu zeigen.

Das änderte sich nach und nach, und heute buhlen verschiedene Baukastensysteme für Homepages und Onlineshops um Aufmerksamkeit und Kunden. Neue Technologien haben es vereinfacht, eine Webseite zu kreieren, denn es sind keine Programmierkenntnisse mehr dazu nötig. Wie kann Wix.com neben seinen Mitbewerbern bestehen; handelt es sich um ein empfehlenswertes System?

Wix.com hat zwar einen für Deutschland nicht gerade glücklich gewählten Namen, dafür kann das amerikanische Unternehmen auf über 10 Jahre Erfahrung und 100 Millionen Kunden aus 180 Ländern blicken. Am überzeugendsten sind die freshen Designs des Anbieters, der seine Dienste für den deutschen Markt natürlich in deutscher Sprache anbietet. Niemand muss sich also fürchten, etwas nicht zu verstehen.

Das Schöne an Wix.com ist, dass man tatsächlich kostenlos mit seiner Homepage starten kann. Man entscheidet sich für eine Vorlage und damit für ein Design. Wix.com ist kein Content Management System wie WordPress, man kann also zu einem späteren Zeitpunkt das Design nicht mehr komplett wechseln. Kleinere Anpassungen sind jedoch immer möglich.

Die meisten Nutzer gehen mit einem mobilen Gerät online, und auch diesem Umstand trägt Wix.com Rechnung, denn die erstellten Seiten sind auch vom Handy oder Tablet aus sichtbar und verwendbar. Eine Vielzahl an Erweiterungen bieten die Möglichkeit, beliebige Funktionen in die eigene Seite einbauen zu können, ohne auch nur eine Zeile Code programmieren zu müssen.

Mit diesem Homepagebaukasten kann sich also jeder seine eigene Seite stricken – wer allerdings eine Homepage für ein Unternehmen baut und eine eigene Domain braucht, muss eine der kostenpflichtigen Varianten von Wix.com wählen. Eine .de Endung ist dabei im Moment nur möglich, wenn man eine bereits vorhandene Domain zu Wix.com umzieht.

Die neuste Innovation: Wix Artificial Design Intelligence (Wix ADI)

Blog erstellen mit Wix Artificial Design Intelligence - Wix ADI

Mit ADI bringt Wix.com eine Innovation an den Start, nämlich die Verknüpfung von AI – Künstliche Intelligenz und Design. Was bedeutet das für das Erstellen einer Webseite? Wix ADI’s Algorithmus ist der Stoff, aus dem Informatikträume gemacht sind, und liefert durch und durch lebendige Ergebnisse. Jeder ist in der Lage, Wix ADI zu verwenden, um atemberaubende und einzigartige Websites zu erstellen, die einen neuen Standard im Webdesign setzen werden.

Und so funktioniert es:

Mit nur wenigen einfachen Fragen entwirft Wix ADI maßgeschneiderte Webseiten, indem die Bedürfnisse der jeweiligen Person oder des Unternehmens abgefragt werden. Als nächstes wählt der Nutzer aus zahlreichen hochwertigen, atemberaubenden Kombinationen und Möglichkeiten von Design- und Content-Elementen. Mit Wix ADI wird daraus in wenigen Minuten eine einzigartige, dynamische und robuste Website – jede ist einzigartig, es gibt keine zwei gleichen! Doch nicht nur das atemberaubende Design ist überzeugend, Wix ADI sammelt über das Internet und Social Media für das Unternehmen relevante Inhalte, die für das eigene Content Marketing verwendet werden können. Das ist eine neue Ära der Homepagbaukästen und dürfte den Erfolg von Wix.com weiter vorantreiben. Wix ADI wird in den kommenden Monaten auch für den deutschen Markt veröffentlicht.

Vorteile und Nachteile eines Homepagebaukastens

Doch welche Vorteile und Nachteile ergeben sich nun, wenn man als Privatperson oder Unternehmer den Homepagebaukasten bei Wix.com nutzt?

Die Vorteile eines Homepagebaukastens überzeugen:

  • Mit einem Homepagebaukasten lassen sich in kürzester Zeit ansprechende Webseiten erstellen, die sehr professionell aussehen und funktionieren.
  • Die Bedienung ist intuitiv. Elemente können per Drag&Drop bewegt werden.
  • Es sind keinerlei Programmierkenntnisse dafür erforderlich.
  • Die Seiten sind für Privatpersonen ebenso geeignet wie für Dienstleister und Unternehmer.
  • Mit Wix.com erstellte Seiten funktionieren auch responsive, also auf mobilen Geräten.
  • Die Kosten sind sehr gering, besonders im Vergleich zu den von Agenturen erstellten Seiten. Bei Wix.com kann jeder mit einer kostenlosen Variante starten.
  • Es gibt viele Erweiterungen für noch mehr Funktionen.

Natürlich gibt es auch gewisse Nachteile bei einem Homepagbaukasten:

  • Auch wenn viele Designs zur Auswahl stehen, die Möglichkeiten sind begrenzt. Es kann schwierig sein, die eigene Corporate Identity umzusetzen.
  • Einem in Deutschland rechtssicheren Shop mit einem Baukasten umzusetzen, ist so gut wie unmöglich, da die rechtlichen Anforderungen kompliziert sind.

Zusammenfassung und Fazit

Die Wix.com ADI setzt neue Maßstäbe bei der Gestaltung der eigenen Webseite. Die dynamische Vorgehensweise ist es wert, entdeckt und probiert zu werden. Wer Zweifel hat, sollte sich die wenigen Minuten nehmen und die überraschen guten Designs betrachten. Das Scannen des Netzes nach relevanten Inhalten ist ein großartiges System, das den Wert der eigenen Seite für Benutzer vergrößert.


1 Kommentar

  1. Dirk

    Hallo Dirk, Wix hat wirklich einen großen Schritt nach vorne gemacht im Gegensatz zu dem Stand vor 3-4 Jahren und du bereitest das hier sehr gut auf. Zum Thema Online Shop ist meine Meinung aber eine andere, so bietet mindesten ein deutscher Wettbewerber von Wix einen rechtssicheren (auch in Deutschland) Shop an. Alles in allem ist Wix aber eine sehr gute Basis für Einsteiger, danke für den Überblick.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.