Home / Technik / Universal-Fernbedienung kaufen – Diese Kriterien sind wichtig

Universal-Fernbedienung kaufen – Diese Kriterien sind wichtig

Unsere Wohn- und Arbeitszimmer beheimaten immer mehr technische Geräte. Viele davon werden per Fernbedienung gesteuert. Fernseher, Stereoanlage, Internetradio. Das wird schnell unübersichtlich. Eine Universal-Fernbedienung kann Abhilfe schaffen.

Universal-Fernbedienung kaufen – Wichtige Fragen vor dem Kauf

Universal-Fernbedienung auf einem Tisch

Worin liegen die Vorteile einer Universal-Fernbedienung

Infrarot-Fernbedienungen funktionieren im Grunde alle nach demselben System. Mit Infrarotlicht werden auf Tastendruck bestimmte Codes an die zu bedienenden Geräte gesendet. Die Geräte lesen diesen Code dann aus und setzen ihn in eine vom Hersteller festgelegte Aktion um. Dadurch, dass die meisten Geräte nach diesem Prinzip funktionieren, kannst du rein technisch für alle Geräte dieselbe Fernbedienung nutzen.

Allerdings geben die Fernbedienungen für gleiche Funktionen für gewöhnlich verschiedene Codes aus. Das ist auch gut so, denn sonst würde zum Beispiel ein Druck auf die Taste „1“ auf der Fernbedienung deines Satelliten-Receivers gleichzeitig das Programm am Fernsehgerät und der Stereoanlage umschalten.

Universal-Fernbedienungen bieten die Möglichkeit, zwischen den Befehlen für verschiedene Geräte hin und herzuschalten. So ist nur noch eine Fernbedienung notwendig, um eine ganze Reihe von Geräten zu bedienen. Das ist übersichtlicher und vereinfacht den Alltag. Auch verlorene oder defekte Fernbedienungen lassen sich durch eine Universal-Fernbedienung gut ersetzen.

Was kostet eine solche Fernbedienung?

Die Preise von Universal-Fernbedienungen sind ganz unterschiedlich. Die einfachsten Modelle gibt es bereits für weniger als zehn Euro. Es ist aber auch möglich Modelle für 60 Euro oder noch mehr zu erwerben. Diese teureren Fernbedienungen verfügen dann zum Beispiel über eigene Farb-LCD-Displays und können deutlich mehr Geräte parallel steuern als die einfachen Modelle.

Während die günstigen Fernbedienungen typischerweise vier oder manchmal sechs unterschiedliche Geräte steuern können, sind es bei den teuren mitunter wesentlich mehr. Sehr teure Fernbedienungen für über 100 € sind oft auch schon auf die Steuerung von Smart Home Geräten ausgelegt und können diese gleich mit bedienen.

Wo kann man eine Universal-Fernbedienung kaufen?

Universal-Fernbedienungen gibt es Online, in Elektronikgeschäften und mitunter auch als Sonderangebot bei Lebensmitteldiscountern und Supermärkten. Dabei gibt es sowohl Markenprodukte großer Hersteller als auch günstige No-Name-Geräte zum kleinen Preis. Je nachdem wie neu deine Heimelektronik ist, solltest du beim Kauf darauf achten, keine zu alte Fernbedienung zu erwerben.

Zwar lassen diese sich normalerweise auch zur Benutzung deiner neueren Geräte konfigurieren, eventuell kann das aber etwas komplizierter sein, als wenn du eine neuere Fernbedienung kaufst. Mehr dazu im folgenden Abschnitt.

Brauche ich bei einer Universal-Fernbedienung eine Programmierung?

Universal-Fernbedienungen, wie z.B. die One For All Contour 8 Universal Fernbedienung*,  müssen konfiguriert werden, damit sie mit deinen Geräten zusammenarbeiten. Das geht normalerweise sehr einfach. Der Universal-Fernbedienung liegt typischerweise eine Liste mit einfachen Konfigurations-Codes bei, die den verschiedenen Geräten zugeordnet sind. Die allermeisten Fernseher, Stereoanlagen und Co. sind in diesen Listen bereits vorhanden, sodass die Programmierung nicht mehr als ein oder zwei Minuten in Anspruch nehmen sollte.

Doch auch, wenn dein Gerät noch nicht in der Liste vorkommt, kannst du die Fernbedienung so einstellen, dass sie mit deiner Elektronik zusammenarbeitet. Dazu verfügen Universal-Fernbedienungen über eine Art Suchlauf, der genutzt wird, um unbekannte Geräte ausfindig zu machen.

Diese Art der Konfiguration kann aber mitunter 15 Minuten dauern, da du, nachdem die Fernbedienung „glaubt“ das passende Zielgerät identifiziert zu haben, noch ein bisschen herumprobieren musst, ob auch alles richtig eingestellt ist. Schlimmstenfalls kann es dann auch sein, dass sich einzelne, exotischere Funktionen eines Geräts über die Universal-Fernbedienung nicht steuern lassen.

Zusammenfassung und Fazit

Universal-Fernbedienungen sind praktisch und helfen den Alltag im Umgang mit einer Vielzahl moderner Elektronikgeräte einfacher zu machen. Für die meisten Nutzungsszenarien reicht dabei tatsächlich auch eine der besonders günstigen Universal-Fernbedienungen im Bereich um die 10 € problemlos aus. Erst wenn noch mehr Geräte bedient werden sollen oder es einfach etwas schicker sein soll, lohnt die Investition in eine der teuren Fernbedienungen mit Display.

Die Einrichtung einer Universal-Fernbedienung ist schnell erledigt und in den allermeisten Fällen vollautomatisch möglich. Nur bei weniger weit verbreiteten Geräten mit speziellen Funktionen, kann es manchmal ein bisschen komplizierter werden, die richtige Konfiguration herzustellen.

Auch interessant

MAG 425A Infomir & HB-DIGITAL 4K IPTV Set TOP Box

Was bietet die neue Set-Top-Box MAG425A?

Ein neuer Mediaplayer mit Android TV ist im Handel erhältlich. Infomir hat in seiner Pressemitteilung …