Tipps rund um Computer, Technik, Gaming und Multimedia

Windows Defender Icon in Windows 10 ausblenden oder einblenden

Windows Defender schützt Ihren PC vor Malware (bösartiger Software) wie Viren, Spyware und anderer potenziell unerwünschter Software. Malware kann Ihren PC ohne Ihr Wissen infizieren: Sie kann sich von einer E-Mail-Nachricht aus installieren, wenn Sie eine Verbindung zum Internet herstellen oder wenn Sie bestimmte Anwendungen mit einem USB-Stick, einer CD, DVD oder einem anderen Wechselmedium…
Mehr Lesen

Icons für den Infobereich auf der Taskleiste ausblenden oder anzeigen

Der Infobereich (Systray) befindet sich am rechten Ende der Taskleiste und enthält Anwendungssymbole, die den Status und Benachrichtigungen über eingehende E-Mails, Updates und Netzwerkverbindungen enthalten. Sie können ändern, welche Symbole und Benachrichtigungen dort angezeigt werden. Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie auswählen können, welche Symbole in der Taskleiste für Ihr Konto, bestimmte Benutzer oder alle…
Mehr Lesen

Amazon Echo Dot – Was ist das und was kann er eigentlich?

Der Amazon Echo Dot ist eine kleine Box in einer runden Form, die die hauseigene Sprachassistentin Alexa beinhaltet. Viele werden in diesem Zusammenhang den Amazon Echo in Verbindung bringen, was so gesehen auch kein Fehler ist. Die Dot-Version ist nämlich „nur“ eine kleinere und flachere Ausführung davon, sodass man Alexa quasi einfach und unauffällig in…
Mehr Lesen

Einschalten und Ausschalten des Schnellstarts in Windows 10

Der Schnellstart (auch bekannt als: hiberboot, hybrid boot oder hybrid shutdown) ist in Windows standardmäßig aktiviert und ist eine Einstellung, die Ihrem PC hilft, nach dem Herunterfahren schneller zu starten. Noch schneller als der Ruhezustand. Windows speichert dazu ein Image des Windows-Kernels und der geladenen Treiber in der Datei C:\hiberfil.sys beim Herunterfahren, so dass Windows…
Mehr Lesen

Windows 10 ISO-Datei herunterladen – So funktioniert es

Die wenigsten Rechner werden heute noch mit einer Windows DVD ausgeliefert. Wenn man Glück hat, findet man eine Recovery-DVD in der Verpackung aber in den meisten Fällen muss man einen Datenträgersatz selbst erstellen, wenn man für alle Fälle gerüstet sein will. Meine Empfehlung wäre aber, der Download einer Windows 10 ISO-Datei direkt von Microsoft. Natürlich…
Mehr Lesen

OneDrive deaktivieren oder deinstallieren bei Windows 10

In Windows 8 war OneDrive, also Microsofts Cloud-Speicher, fester Bestandteil des Betriebssystems. Das ist aber bei Windows 10 nicht mehr ganz so extrem der Fall. Trotzdem nutzt sicher nicht jeder diesen Dienst. Und wenn man ihn nicht benötigt, kann man OneDrive deaktivieren. Schließlich muss der Dienst ja nicht ungenutzt im Hintergrund mitlaufen. Er verbraucht zwar…
Mehr Lesen