Die Evolution der Gaming-Welt: Die Playstation 5 im Vergleich zur Playstation 4

Die Gaming-Welt hat in den vergangenen Jahrzehnten eine atemberaubende Entwicklung gemacht, welche man besonders bei der Playstation sehen kann. Mit jeder neuen Version wurde die Konsole noch besser und realitätsgetreuer. Die Veröffentlichung der Playstation 5 im November 2020 markierte einen weiteren Schritt in dieser Evolution.

Die Playstation 4, welche vor zehn Jahren auf den Markt kam, war bereits ein großer Erfolg, die PS5 setzt jedoch neue Maßstäbe und bringt zahlreiche Verbesserungen mit sich, welche das Spielerlebnis auf ein ganz neues Niveau heben.

Deswegen werfen wir einen Blick darauf, wie sich die Playstation 5 im Vergleich zur Playstation 4 verbessert hat.

Leistungssteigerung: Das Hardware-Powerhouse

Playstation 5 im Vergleich zur Playstation 4

Eine der auffälligsten Verbesserungen der Playstation 5 ist ihre erhebliche Steigerung der Hardware-Leistung. Dieser Hauptaspekt beeinflusst das Spielerlebnis in vielerlei Hinsicht. Die Playstation 5 wird von einem leistungsstarken AMD Ryzen Zen 2 Prozessor angetrieben, der in Kombination mit einer maßgeschneiderten RDNA 2-Grafikeinheit eine beeindruckende Grafikqualität und nahezu sofortige Ladezeiten ermöglicht.

Im Gegensatz dazu konnte die Playstation 4, obwohl sie zu ihrer Zeit als fortschrittlich galt, nicht mit der Leistung und Geschwindigkeit der PS5 mithalten.

Für den AMD-Prozessor wird es laut dem IT Magazine jedoch bald ein Upgrade geben, welches für die PS5 Pro kommen könnte.

Raytracing: Realismus in Perfektion

Eine der bemerkenswertesten Verbesserungen, die die PS5 mit sich bringt, ist die Unterstützung von der Raytracing-Technologie. Raytracing ist eine revolutionäre Grafiktechnologie, die realistische Lichteffekte und Schatten erzeugt, wodurch Spiele auf der PS5 eine visuelle Tiefe und Immersion erreichen, welche die PS4 schlichtweg nicht bieten kann.

Das merkt man sofort bei Sportspielen wie EA Sports FC, wo die Stars wie Erling Haaland noch realistischer aussehen. Das führt dazu, dass es noch mehr Spaß macht, mit Manchester City die Champions League zu gewinnen. In dieser sind sie bei Sportwetten auch in der Realität der große Favorit, wobei man mit einem Intertops Bonus die Quoten noch einmal verbessern kann.

Doch nicht nur in der Realität, sondern auch auf der PS5 ist die Qualität der Grafik einfach nur scharf und realistisch. Mit der neuen Immersion erhalten die Spieler ein unvergleichliches visuelles Erlebnis.

SSD-Speicher und Ultra HD: Geschwindigkeit und Qualität

Selbst wenn es, wie man auf Gamepro sehen kann, immer wieder Updates für die PS5 gibt, ist sie um einiges schneller als die PS4. Das liegt an einer ultraschnellen NVMe-SSD, welche die Ladezeiten praktisch auf null reduziert, während die PS4 mit einem herkömmlichen HDD-Speicher arbeitet.

So werden Spiele in Sekunden geladen und der Wechsel zwischen verschiedenen Spielen erfolgt ohne jegliche Verzögerung. Damit macht das Spielen gleich noch mehr Spaß.

Welcome to the new World

Die PS5 ist ein beeindruckender Fortschritt gegenüber der PS4. Die Leistungssteigerung, die Unterstützung von Raytracing und die schnellen Ladezeiten sind nur einige der bemerkenswerten Verbesserungen, die die PS5 bietet.

Dank der Rückwärtskompatibilität können Spieler auch weiterhin ihre geliebten PS4-Spiele auf der neuen Konsole genießen.

Die Playstation 5 repräsentiert nicht nur einen Quantensprung in der Gaming-Welt, sondern auch eine spannende Vision für die Zukunft des Gamings. Die Evolution des Gamings geht weiter, und die PS5 ist zweifellos ein wichtiger Meilenstein auf diesem Weg.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert